Der Geist weht rechts

Dirk Nonnenmacher ist freigesprochen worden. Seine Taten seien riskant aber legal gewesen sagt das Gericht. Der Hochbegabte hatte die HSH-Bank in den Ruin getrieben und sie dann vom Steuerzahler retten lassen. Er war nicht der einzige Hochbegabte auf der Kommandoebene der HSH. Er beschäftigte für 30 Mio EUR auch etliche Mc Kinsey Berater. Und mit denen scheitert man so groß, dass es tragisch wird und also ins Feuilleton und nicht in die Rubrik Justiz gehört.
Warum werden die Klassenbesten in Mathe nicht mehr Raketenwissenschaftler sondern Banker? Eine Antwort könnte sein: weil nach Ende des kalten Krieges keine Raketenwissenschaftler mehr gebraucht wurden. Und Atomwissenschaftler jetzt auch nicht mehr. Also braucht es eine Alternative, die ebenso reizvoll, gefährlich und vom Steuerzahler finanziert ist. Bis wir also sowohl Raketen als auch Atomkraftwerke wieder entdecken gehen die Einserabiturienten zu Banken und Mc Kinsey.
"Steuerzahler" heißt: Mittelschicht. Hier tummeln sich die, denen Betrug zu riskant und Leben auf Kosten anderer zu blöd und selbsterniedrigend ist. Über ihnen agieren die, die da pragmatischer denken. Und unter ihnen auch.
Als Berliner Steuerzahler hast Du über Dir Hedonisten auf Partei- und Verbandstickets und die Erben, beide fühlen sich pickelig provoziert wenn man von ihnen Qualität erwartet. Unter Dir hast Du die Gutmenschen, die sich von Dir provoziert fühlen, weil Du sie durchfütterst. (In Deutschland fühlen sich die Täter gerne vom Anblick der Opfer provoziert. Man benennt diese Haltung nach dem was sie nicht ist: bürgerlich bzw. autonom.)
Die Hedonisten organisieren die großen Projekte wie #BER, Landesbank, Straßenbau, S-Bahn, Elektromobilitätsschaufenster oder Innovationswettbewerbe. Die Gutmenschen lotsen Wohlstandsflüchtlinge und Dealer in Deinen Park und vor die Schule Deiner Kinder. Pech, wenn Dein Bezirksgutmensch obendrein Hedonist ist. Wie Monika Herrmann. Die hat selbst keine Kinder deshalb ist es ihr egal, was Eltern über "Coffeeshops" in Parks oder vor Kindergärten denken.
Nonnenmacher und Herrmann. Beide lassen immer mehr Leute über die Demokratie grübeln. Sie stehen vor dem Reichstag und denken, "Volk", das bin doch auch ich. Aber wie kommt es, dass die relative Mehrheit Mittelschicht sich nicht mehr durchsetzt? Weil sie weder tagsüber die Zeit hat für ihre Ansprüche zu kämpfen noch Abends in irgendwelchen Hedonistentreffen zu kungeln. Tagsüber arbeiten sie und abends sind sie kaputt. Die Herrmanns sind in verqualmten Kungelrunden groß geworden. Die Nonnenmachers bezahlen Lobbyisten dafür, den Abgeordneten zu erklären, wie sie es gerne hätten.
Einem Mittelschichtler, der weiß, wie man etwas zustande bringt, sind auch die Leute zu blöd, mit denen sie es in Parteien und Wannseesegelclubs zu tun haben.
Es sind nicht die Schlechten, die sich von den Altstrukturen abwenden. Sie bleiben aber vorerst von ihnen betroffen und regiert. Der Widerstand wächst trotzdem. Immer mehr erkennen, dass sie immer weniger von ihren Mühen haben. Dass sie immer mehr abgeben und nichts dafür zurückbekommen.
Sie erkennen, dass sie wieder mehr an sich und ihren eigenen inneren Kreis denken müssen. Sie haben sich jahrelang einreden lassen, jeder andere Ort auf diesem Planeten sei wichtiger als ihr eigener. Nein, der eigene Ort, die eigene Familie und die eigene Zeit ist das wichtigste. So zu denken, bezeichnen die aufschreckenden Gutmenschen als "rechts". Davor sollte man inzwischen jede Scheu abgelehnt haben. "Rechts" ist der Kampfbegriff derjenigen, die nicht für sich selbst sorgen wollen.
Dabei ist rechts nur rechts der Mitte. Schaffend, bewahrend, spirituell, philosophisch. Lebensfreude, Respekt, Genuss, Gemeinsinn - alles wofür sich zu leben lohnt wird von den Gestörten als "rechts" bezeichnet.
In einer "rechten" Republik geht eine HSH Bank insolvent, die Chefbetrüger ins Gefängnis und Bezirksbürgermeister halten die Gesetze ein. In einer "rechten" Republik werden aus Steuergelder, Straßen instand gehalten, ICEs und Flughäfen erneuert und in Schulen und Kindergärten stürzen keine Decken ein. Eine "rechte" Regierung hätte sowohl Obama als auch Putin Bescheide zugestellt, wie sie über die NSA und die Ukraine befunden hat. Eine "rechte Regierung" würden der wertschöpfenden Mittelschicht zwei Drittel ihres Lohns belassen.
Der Geist weht rechts.

wallpaper-1019588
[Manga] Solo Leveling [2]
wallpaper-1019588
Neues Android-Smartphone Umdigi A11 bietet Infrarot-Thermometer
wallpaper-1019588
10 Tipps für einen bienenfreundlichen Garten
wallpaper-1019588
10 Tipps zum Thema Mulchen