Der Frühling ist eingezogen! Außerdem: ein Nasch-Box-DIY.

Der Frühling ist eingezogen! Außerdem: ein Nasch-Box-DIY.
Er hat sich angekündigt - der Schnee! Er lag auch unserer schönen Hansestadt eine weiße Decke um und möchte wohl noch ein Weilchen bleiben. Wenn es an Weihnachten schon nicht schneit, dann braucht dieser danach ebenfalls nicht kommen, finde ich. Das geht so einfach nicht und ich habe das so nicht vereinbart mit ihm. Ich sehne mich zutiefst nach Wärme, ja, nach Frühling, blühenden Pflanzen dort draußen statt der gegenwärtigen Kälte. Aufgrund der Frühlingsgefühle in meinem Herzen habe ich alles frisch umdekoriert und verschiedene Rosétöne und ein kräftiges Hellgrün strahlen um die Wette. Mir war und ist definitiv nach Farbe zumute!
Der Frühling ist eingezogen! Außerdem: ein Nasch-Box-DIY.Der Frühling ist eingezogen! Außerdem: ein Nasch-Box-DIY.
Einigen Trüffel-Pralinen schenkte ich ein neues Kleid und wickelte diese in Alufolie ein, die ich zuvor mit Acrylfarbe in einem hellen Lila besprühte. Die Gäste können nun gerne beherzt zugreifen - zur Not ist für Nachschub gesorgt! Die Pflanze setzte ich in den Topf, der einst dem Weihnachtsbäumchen diente. Da ich kein Masking-Tape zur Hand hatte, mit dem ich den Topf hätte schmücken können nahm ich einfach ein Stück Papier, verzierte es mit vielen Streifen und legte es anschließend um den Topf herum. Mit zwei ausgestanzten Kreisen in grün passt dieser doch nun ganz gut ins Gesamtbild.
Der Frühling ist eingezogen! Außerdem: ein Nasch-Box-DIY.Der Frühling ist eingezogen! Außerdem: ein Nasch-Box-DIY.
Außerdem habe ich die "Nasch-Ecke" verschönert. Bzw. gibt es nun keine Süßigkeiten, die unschön im Regal ausharren. Denn denen bastelte ich - wie man erkennen kann - eine Box, wo sie ab nun ihr Dasein fristen können. Einst war diese Box ein Schuhkarton, dem ich mit rotem und weißem Fotokarton (für die Oberseite), schwarzem Acryllack und weißer Porzellanfarbe (an den Seiten des Deckels) ein neues Aussehen verpasste. Eine rote Schleife ringsherum gab dem Karton den letzten Schliff. Die schöne Nebensache an dem Kästchen: es dürfen in Zukunft nur so viele Naschereien gekauft werden, wie sie auch hineinpassen. Zu viel ist zu viel, der Karton schränkt das Naschverhalten künftig also ein wenig ein, juhu!
Der Frühling ist eingezogen! Außerdem: ein Nasch-Box-DIY.Der Frühling ist eingezogen! Außerdem: ein Nasch-Box-DIY.
Auf die hoffentlich bald wärmeren Temperaturen,Der Frühling ist eingezogen! Außerdem: ein Nasch-Box-DIY.

wallpaper-1019588
Am Ende zählt nur die Familie
wallpaper-1019588
Frühlings- & Oster-Neuheiten vom Carlsen Verlag
wallpaper-1019588
Reif für einen Karriere-wechsel?
wallpaper-1019588
Revival-Party – Second
wallpaper-1019588
Ein Pass für jede Jahreszeit
wallpaper-1019588
Karfreitagsbrötchen – der Ostercountdown läuft
wallpaper-1019588
Myanmar – Sehenswürdigkeiten, Reiseroute und Reisetipps
wallpaper-1019588
Pornhub und Youporn senken die Qualität von Videos während der Ausgangsbeschränkung