Der Freiluft-Eidgenosse


Schon wieder ein Outdoorfilmli. Diesmal ist der Star ein Schweizer, der mit einer Folie aus Alu in die verschneiten Berge zieht, um sich einen Behelfsunterschlupf zu basteln und im Freien zu übernachten. Lustig ist erstens sein unbeholfenes Englisch. Und zweitens hat er nach einem kurzen Schnitt - ich meine "Filmschnitt" - einen massiven Verband am Finger; er hat sich mit der Säge verletzt. Wenn ichs mir recht überlege, macht gerade seine Dilettanz diesen Freiluft-Eidgenossen sympathisch; Verlierer sind in der Regel sympathischer als Gewinner.

wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [5]
wallpaper-1019588
Welche Kräuter passen zusammen?
wallpaper-1019588
Vertikale Gärten: anlegen, bepflanzen und bewässern
wallpaper-1019588
Mittelklasse-Smartphones Huawei Nova 9 und Nova 8i angekündigt