Der Film deines Lebens

Blank ist nicht allein auf dieser Odyssee durchs verlorene Leben. Während seines Komas hat er den intuitiven Zugang zu einer geheimnisvollen inneren Stimme entwickelt, die ihn auf seiner Suche zu sich selbst führt. Blank trifft auf seinem Roadtrip zu sich selbst auf Menschen, die in beruflichen, familiären, partnerschaftlichen, finanziellen oder gesundheitlichen Krisen und Problemen stecken, die sie für unüberwindlich halten. Er spürt intuitiv beim kranken Manager, dessen Magengeschwür ihn aus der „perfekten“ Bahn geworfen hat, den bestohlenen Unternehmer, den hoffnungslosen Bettler, den Entlassenen und dessen Ehefrau und die kinderlose Ärztin, was Krisen aufzeigen und warum Menschen in Situationen stecken in denen sie anscheinend nicht stecken wollen. Blank entdeckt das Prinzip der Polarität als eins der sieben Spielregeln des Lebens und beginnt es seinen neuen Freunden näherzubringen. Unglaubliches scheint wahr zu werden. Versteckte innere Programme, die jahrelang verdrängt wurden, werden sichtbar und somit nutzbar. Über die Prinzipien der Spiegelung, der Resonanz, der Einheit, der Ursache und Wirkung, des Rhythmus und des Innen wie Außen, erfahren nicht nur die neuen Weggefährten was es heißt sich als Schöpfer des eigenen Lebens zu erkennen, sondern auch Blank begreift, was ihn ins Koma getrieben, und letztendlich seiner Selbst erst bewusst werden ließ. Quelle Wikipedia

Erhältlich bei Amazon.de

Ein toller Film es lohnt sich ihn zu sehen.


wallpaper-1019588
Kulturtipp: Geschichten aus Portugal – Lesung mit Annegret Heinold in Lagos
wallpaper-1019588
Sword of the Demon Hunter: Kijin Gentoushou – Weitere Details zum Anime enthüllt + Promo-Video
wallpaper-1019588
Great Pretender: Film erscheint bei Crunchyroll + Promo-Video
wallpaper-1019588
NEET Kunoichi to Nazeka Dousei Hajimemashita: Neues Visual veröffentlicht