Der erste Erpressungsversuch an einem Paid4-Betreiber?

Paydies.de

Paydies.de

Vor wenigen Tagen bot die Betreiberin Paydies.de, Andrea Hottenrott, verschiedene Gewinnspiele über ihrem Paidmailer an, sowie auch die dazugehörigen Bedingungen. Sie verlautete, dass nach ihrer Ansicht alles korrekt wäre.

Die Bedingungen wurden jedoch so missverstanden, dass sie bei Netzwerken wie Make-Euros.de gemeldet und auch daraufhin gesperrt wurde.

Einsicht ist der beste Weg!

Andrea Hottenrott hat erkannt, dass die Bedingungen falsch formuliert waren und welche Auswirkung diese haben könnten. Sie entfernte die Aktionen, um auch die Bedingungen unmissverständlich zu formulieren.

Ein idiotischer Erpressungsversuch!

Andrea Hottenrott erhielt eine e-Mail mit dem Inhalt:

Ich muss nur noch auf Senden Klicken.
Du wirst bei allen Netzwerken gesperrt.

Was ist es dir denn Wert dass ich die Sache für mich behalte?
Ich möchte entweder 30 Euro über Paypal an (Adresse entfernt)

Oder das Komplette Action Mail Addon inklusive Einbau Anleitung. Das
ganze als Anhang in einer Email als Antwort auf diese Email

Und das ganze hat unter uns zu bleiben.

Das Idiotische daran ist, dass die Wahl gegeben wird, dass Actionmail Addon für 25,00 EUR (meist auch günstiger) zuzusenden, oder 30,00 EUR per PayPal zu überweisen.

Eine unschlagbare Wahl!

Würde als einzige Variante die Überweisung von 30,00 EUR im Raum stehen, wäre es sicherlich von Vorteil, da man sich unter Umständen noch ein weiteres Addon dazu kaufen könnte.

Einige Paid4-Betreiber würden eine Überweisung von 30,00 EUR sicherlich vorziehen.

Weit gesunken, aber noch nicht am Ende!

Es ist ja bekannt, dass es im Paid4 Höhen und Tiefen gibt. Die Frage ist nur:
Wer ist der Erpresser?
Es könnte ein Paid4-Betreiber sein, der das Script verwenden möchte, aber hohe Schulden hat und es sich daher nicht leisten kann.

Hottenrott hat Strafanzeige gegen den unbekannten Erpresser erstattet, nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.

 


wallpaper-1019588
Navi Test: Die besten Navis 2022
wallpaper-1019588
[Manga] Tokyo Revengers [1]
wallpaper-1019588
Neues Tablet Teclast T40 Pro im deutschen Handel erschienen
wallpaper-1019588
Welche Pflanzen vertragen sich? – Mischkultur im Garten