Der Battenberg-Kuchen

Hallo ihr Lieben,heute gibt es mal wieder was Süßes für euch und diesmal einen Klassiker: 
Der Battenberg-Kuchen
Zutaten:175g  weiche Butter175g brauner Zucker3 Eier175g Weizenmehl mitBackpulverzusatz1/2 TL Vanille-Extraktrote Lebensmittelfarbe6 ELAprikosenmarmelade500 g Marzipanrohmasse
Der Battenberg-Kuchen
Zubereitung:- Backofen vorheizen auf 190°/Umluft- zwei gleichgroße rechteckige oder quadratische Springformen einfetten - quadratisch ist hier am besten- Butter, Zucker, Eier, Mehl und Vanille vermischen- die Hälfte des Teigs rot einfärben- Teige in die Springformen füllen und etwa 25 Minuten backen und danach komplett abkühlen lassen- beide Kuchen einmal mittig teilen und zuschneiden, so dass sie gut aufeinander passen- Marmelade gut durchrühren und wenn nötig erwärmen - Kuchenteile mit Marmelade wie auf den Bildern zusammenkleben und überziehen
Der Battenberg-Kuchen
- Marzipan ausrollen und Kuchen damit ummanteln
Ihr könnt theoretisch auch jede andere Marmelade nehmen, die euch schmeckt und so den Kuchen personalisieren.
♥'s Resaa

wallpaper-1019588
One Piece Monopoly bald erhältlich
wallpaper-1019588
EINE WELT LADEN Mariazell – Informationen
wallpaper-1019588
Wenn Kinder aufstehen
wallpaper-1019588
"Mid90s" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Ab Februar – 8 weitere EMT-Linien befördern Hunde
wallpaper-1019588
Gluckwunsche sohn 40 geburtstag
wallpaper-1019588
Das möchte ich auch können
wallpaper-1019588
Schnelle vegetarische, cremige Kartoffelsuppe – Mom’s cooking friday