Depleted Uranium: Ist das der westliche Schutz der libyschen Bevölkerung?!

USA setzen Uran-Munition in Libyen ein
Abgereichertes Uran: Eine merkwürdige Methode, um libysche Zivilisten zu schützen
"DU ist das Abfallprodukt beim Anreicherungsprozess von Uranerz. Es findet Anwendung in nuklearen Waffen und Reaktoren. ...Der Dampf schlägt sich als Staub nieder, der nicht nur giftig, sondern auch radioaktiv ist.


.....Internalisiertes abgereichertes Uran kann Nierenschäden verursachen, Lungenkrebs, Knochenkrebs, Hautschäden, Nervenschäden, Schäden an den Chromosomen, Ausfallssyndrome des Immunsystems, und seltene Erkrankungen der Nieren und inneren Organe. Schwangere Frauen, die DU ausgesetzt werden, können Kinder mit genetischen Defekten zur Welt bringen"

DU wird nicht "nur" in Libyen eingesetzt, es wurde nicht "nur" im Irak eingesetzt, sondern auch im Kosovokrieg, in Afghanistan und an der indisch-pakistanischen Grenze. Weder die eigenen Soldaten, noch die Bevölkerung wurden darüber informiert. Dazu empfehlen wir den Film "Deadly Dust". Uns geht die Heuchelei mit dem erhobenen Moralzeigefinger diverser westlicher Ländern mächtig auf die Nerven.

wallpaper-1019588
Bald geht es wieder los mit dem Adventszauber bei „schon ausprobiert!?“
wallpaper-1019588
Die neuesten Arbeitslosenzahlen des SECO
wallpaper-1019588
5 Ausreden, warum man dich nicht bezahlt
wallpaper-1019588
Genetisch vergrößerter Vergnügunsparkbesuch in prähistorischem Umfeld
wallpaper-1019588
Pasta di Mandorle
wallpaper-1019588
Mein ÖV-Freudeli
wallpaper-1019588
Aktuell auf der WL # 8/2018
wallpaper-1019588
Reisetipp: B&B Hotels und warum Instagram eine Hassliebe ist