DeMet's Turtles Original

DeMet's Turtles Original
Eine Spezialität der Ostküste der USA (zumindest habe ich es so gehört) ist eine Mischung aus Karamell, Nüssen und Schokolade, die in Form einer Schildkröte (mal mehr, mal weniger) gefertigt wird.
Nüsse, Schokolade und Karamell. Klingt nach einer garantiert-lecker-Kombination.
Diese industriell gefertigten "Turtles" von DeMet's bekommt man in jedem gut sortierten Super- oder Drogeriemarkt.
Aber auch in vielen Schokoläden gibts die Tierchen. Dort allerdings frisch hergestellt. Und meist größer, eher rund, teilweise auch mit weißer oder Zartbitterschokolade überzogen und auch geschmacklich kein Vergleich zu den Supermarktschildkröten.
Denn das Karamell ist zäher und weniger aromatisch, die kleingehackten Nüsse weicher und die Schokolade nicht ganz so zart.
Trotzdem sind sie immer noch so lecker, dass eine halbe Packung der einzeln versiegelten Turtles mit nach Deutschland musste.
Und beim nächsten Mal auch die Sorten Cashew und Macadamia.
DeMet's Turtles Original
Inhalt/Preis:
181 Gramm kosten um die 4 Dollar.
Zutaten:
Zucker, Pecans, Maissirup, Magermilch, Kakaobutter, Schokolade, Palmöl, Invertzuckersirup, Milchfett und weniger als 1,5% Laktose, Sodium Caseinat, Sojalecithin, Salz, künstliche Aromen, Karamellfarbstoff.
Kann Spuren von anderen Baumnüssen und Erdnüssen enthalten.