Dein ganzes Leben ist ein Ausdruck von Kreativität

Dein ganzes Leben ist ein Ausdruck von Kreativität

“Ideen sind unendliche, selbständige, immer in sich bewegliche, göttliche Gedanken.”

Jeder Mensch ist kreativ. Wer glaubt nicht kreativ zu sein, begrenzt sich selbst – ja er verleugnet sich selbst.

Jeder Mensch ist ein Künstler, weil jeder Mensch schöpferisch ist. Erst der schöpferische, kreative Anstoß bringt die Dinge zum Laufen. Kreativität ist somit die Fähigkeit neues hervorzubringen. Dieses Prinzip wiederholt sich in jedem Moment deines Lebens. Das bedeutet, du kannst gar nicht, nicht kreativ sein. Denn du erschaffst fortwährend deine Wirklichkeit. In jedem Augenblick. Du bist der Schöpfer deiner Wirklichkeit, ob bewusst oder unbewusst, erschaffst DU dennoch in jedem Augenblick, deine Zukunft. 

Ein Künstler ist, wer sein Zentrum in sich hatClick To TweetPowered By CoSchedule

Das ganze Universum ist ein Ausdruck von Kreativität, dein ganzen Leben ist ein Ausdruck von Kreativität. Du bist der Schöpfer und durch den kreativen Prozess, erschaffst du dir das, was deine Absicht ist. Dabei leitet dich deine Vorstellungskraft, deine Gedanken und Gefühle. Nur diese deine Vorstellungskraft ist in der Lage, aus den unendlichen Möglichkeiten, Konkretes zu erschaffen.

Dein ganzes Leben ist ein Ausdruck von KreativitätWAS BEDEUTET DAS FÜR MICH UND MEINEN ALLTAG 

Das Leben ist ständige Erneuerung, du kannst es auch Transformation nennen. Erneuerung heißt ja nicht, dass es sich auf deine alten Überzeugungen und Glaubenssätze beziehen muss. Erneuerung kann auch bedeuten, alles mögliche, alles unmögliche und alles alte, ständig zu hinterfragen und transformieren.

Wie gehe ich dabei nun vor, wie kann ich diese Erneuerung voran treiben? Folgende Punkte sind für mich dabei wesentlich.

DIE PUNKTE ZUM ERSCHAFFEN UND TRANSFORMIEREN

1) INSPIRATION – Für mich habe ich festgestellt, das ich diesen Vorgang nicht willentlich herbeizaubern kann. Es ist eher ein Prozess der Achtsamkeit, sich in der Stille inspirieren lassen. Es gibt unzählige Möglichkeiten, nur solltest du dafür auch offen sein. Ich lasse mich in vielen Bereichen inspirieren und Folge auch nur diesen meinen Inspirationen. Dazu habe ich mir mit der Zeit eine durchaus gut funktionierende Intuition aufgebaut. Ich lasse mich intuitiv durch und durch inspirieren, um zu einer Idee zu kommen. Denn um etwas Neues zu erschaffen, benötigt es immer diese eine Idee. Idee stammt vom Altgriechischen „idéa“ und Idéa bedeutet „Gestalt annehmen“. Die Manifestation nimmt im Geist „Gestalt an“.

2) SPONTANITÄT – Ob es dann eine gute bzw. geeignete Idee war, erkennst du an deiner Spontanität diese auch umsetzen zu wollen. Du überlegst nicht lange, kannst dich schnell entscheiden, ohne Zweifel oder Ängste vorzuschieben. In der Spontanität ist kein Platz für Angst und Sorgen.

3) BEGEISTERUNG – Das hat natürlich auch etwas mit deiner Begeisterung zu tun. Begeisterung schenkt dir die Kraft, Macht und Stärke alles umzusetzen. Du überlegst nicht, wann soll ich beginnen, wann ist Feierabend. Du bist nicht schlapp oder müde. Nein, du bist im schöpferischen, kreativen Prozess und keiner kann dich aufhalten. Du bist einfach begeistert. 

Begeisterung ist nicht normal, aber natürlichClick To TweetPowered By CoSchedule

4) HINGABE – Du siehst deine Vision glasklar vor dir. Du bist vollständig eins mit ihr, und hast das Vertrauen darauf, dass sich diese auswirkt. Du lehnst dich zurück und lässt dich leiten. Der schöpferische Prozess erfordert von dir Vertrauen, die Abgabe der Kontrolle, sowie die vollkommene Hingabe an den Prozess der Manifestation. In jedem Moment deines Lebens kannst du erkennen, dass alles was du tust, und natürlich auch bist, direkt zur Verwirklichung dieser Vision beiträgt.

5) ABENTEUER & SPAß – Du wirst bemerkt haben, wie dein Verstand bei einzelnen Punkten, rebelliert und widerspricht. Die Abgabe der Kontrolle und das zulassen, schmeckt ihm überhaupt nicht. Das ist das Abenteuer! Was gibt es zu verlieren? Was kann passieren? Was du gewinnst, ist dein Ur-Vertrauen zurück, sowie deine Macht und innere Weisheit. Das Wissen, das du mehr bist, als das was du denkst. Und das erfährst du am Ergebnis, wenn du dich dem kreativen Prozess hingibst.

Somit lässt sich feststellen, das Kreativität bewusstes erschaffen, Erfolg und Erfüllung ist. Auf diese Weise lebendig zu sein, zuzulassen und zu vertrauen. Vertrauen in die eigene Macht, alles zu erschaffen, alles zu sein.

MEIN FAZIT ZUM SCHLUSS DES BEITRAGES, MIT DEN WORTEN VON CLAUS CONSTANTIN:

Kreativität ist Begeisterung und leidenschaftliches Interesse am eigenen „So-Sein“

IN DIESEM SINNE

RISKIERE & GEWINNE

DEIN MATTHIAS

Dieser Beitrag nimmt teil, an der Blogparade von Sybille Johann. Hier kommst DU zum Ausgangsartikel von Sybille. [KLICK]

P.S.: Wie ist deine Meinung dazu? Schreib es in die Kommentare. Like und teile meinen Artikel, wenn er dir gefallen hat. Danke schön!


wallpaper-1019588
Overwatch 2 Mythische Skins nur mittels Battle Pass verfügbar und nicht im Shop zu kaufen
wallpaper-1019588
theHunter: Call of the Wild Update mit neuen Waffen und weiteren Verbesserungen
wallpaper-1019588
A Plague Tale: Requiem neuer Story Trailer zum düsteren Abenteuer veröffentlicht
wallpaper-1019588
FromSoftware Stellenausschreibung deutet auf ein neues Armored Core Projekt