Deal zwischen Chevrolet und Manchester United

Chevrolet ist ab 2014 Trikotsponsor von Manchester United. Dies soll positive Auswirkungen auch auf Deutschland  haben und die Marke noch bekannter machen.

Deal zwischen Chevrolet und Manchester United

“Manchester ist eine weltweit bekannte Marke und wird den Bekanntheitsgrad von Chevrolet weiter steigern”, sagte Chevrolet-Pressesprecher Rej Husetovic der Autogazette, “Fußball-Enthusiasten befassen sich nun mit Autos.”

Ob dadurch mehr Modelle in Deutschland verkauft werden weiß man noch nicht. “Es wird sicherlich Personen geben, die Chevrolet bisher nicht auf der Shopping-List hatten.” Doch hier müsse man nun beim Neuwagenkauf ansetzen.

Kaum hatte man in Deutschland die erste Überraschung überwunden kam auch schon die nächste. Manchester United spielt am 11. August in Hannover. “Plötzlich kamen Kartenanfragen für das Spiel. Leider konnten wir da noch nicht helfen, da wir ja selbst überrascht wurden.”

Mit dabei wird auch Shinji Kagawa sein, da kann man sich wohl fragen, ob er der Markenbotschafter wird. “Unsere Marketingstrategen haben sicher kreative Ideen”, sagt Husetovic, “mal sehen, was dabei herumkommt.”

Damit steht neben den Fahrzeugen in Rüsselsheim der Fußball im Vordergrund. Vor knapp zwei Wochen hatte GM-Schwester Opel die Zusammenarbeit mit dem Deutschen Meister Borussia Dortmund bekannt gegeben. Auch mit den Bundesligisten Fortuna Düsseldorf, Bayer 04 Leverkusen, SC Freiburg und FSV Mainz 05 wurden Premium-Partnerschaften ab der Saison 2012/2013, die am 24. August beginnt, geschlossen.

Quelle: autogazette.de


wallpaper-1019588
Zurück zum Anfang
wallpaper-1019588
Neufundland kündigen mit „Männlich Blass Hetero“ ihr neues Album an
wallpaper-1019588
Der Pole Mateusz Gradecki triumphiert in Casablanca
wallpaper-1019588
"Leto" [RUS, F 2018]
wallpaper-1019588
Kommt herein
wallpaper-1019588
Strandbar Cala Torta – Forever, No Tocar
wallpaper-1019588
Deezer ermöglicht neu das Teilen von Songtexten in Instagram Stories
wallpaper-1019588
Blog-Pause