Dead Island 2 Waffen haben eine Haltbarkeit und die soll auch ohne HUD Sichtbar sein

Dambuster Studios, die Entwickler von Dead Island 2, wollen mit dem kommenden Ableger ein Spiel schaffen, das sowohl Spaß macht als auch eine Herausforderung darstellt. Das System der Waffenhaltbarkeit wird eine Mechanik sein, auf die der Entwickler dabei nicht verzichten will. Dadurch, dass die Waffen nach einer bestimmten Nutzungsdauer kaputt gehen, sollen die Spieler gezwungen werden, sich an ihre Umgebung anzupassen und auch spontan neue Strategien zum Überleben zu finden. Das soll die Spielwelt noch realistischer und glaubwürdiger machen.

Adam Duckett, Design Director von Dead Island 2, sagt zu VG247: „Fernkampfwaffen haben Munition, Nahkampfwaffen haben einen Verschleiß". Das macht aus seiner Sicht für das Gameplay Sinn, denn es ermutigt die Spieler, all die verschiedenen ihnen zur Verfügung stehenden Waffentypen auszuprobieren. Die Atmosphäre des Spiels soll obendrein noch gestärkt werden, indem das Spiel nicht nur übertrieben, sondern auch realitätsnah auftreten will.

Eines der Dinge, die Dead Island 2 immersiver machen sollen, ist der Verzicht darauf Spieler gezwungenermaßen ein HUD verwenden zu lassen. Die Abnutzung der getragenen Waffe soll alleine durch ihr aussehen erkennbar sein. Spieler sollen dadurch förmlich in die Spielwelt eintauchen und ein Gefühl für ihre Umgebung bekommen. Duckett betont das es für den Entwickler sehr wichtig war, dass die Spieler den Schaden ihrer Waffen erkennen können, indem sie sie anschauen.

Es soll sich also nicht nur um einen sich schrumpfenden Balken oder eine abnehmende Zahl auf dem Bildschirm bemerkbar machen, ob die Waffe bald zerbricht. Es soll die physische Veränderung sowohl an den Waffen als auch an den Zombies sichtbar sein, wenn diese Schaden nehmen. Duckett verspricht also ein wahrlich blutiges, befriedigendes Erlebnis bei der Zombiejagd.

Insgesamt sieht es so aus, als ob die Entwicklung von Dead Island 2 endlich in die richtige Richtung geht. Das System zur Haltbarkeit der Waffen ist nur eine der vielen Möglichkeiten, mit denen Dambuster Studios den Spielern in die Welt einsogen wollen. Wir sind gespannt auf weitere Infos zum Spiel und können es kaum erwarten am Ende zu sehen, wie sich alles zusammenfügt.

Dead Island 2 Waffen haben eine Haltbarkeit und die soll auch ohne HUD Sichtbar sein

wallpaper-1019588
[Comic] Batman – Die Reise [1]
wallpaper-1019588
ZTE Axon 40 Ultra Space Edition bietet Keramik-Design
wallpaper-1019588
Energie sparen – 10 Fehler, die den Energieverbrauch erhöhen
wallpaper-1019588
[Manga] Bis deine Knochen verrotten [4]