De Lancaster feat. Ben Luca - Major Tom (Völlig Losgelöst) 2015

De Lancaster feat. Ben Luca - Major Tom (Völlig Losgelöst) 2015
Einer der größten Partyhits der vergangenen Jahrzehnte erlebt einen neuen Frühling. "Major Tom" geht ab dem 1. Mai in einer 2015er Version an den Start. Doch nicht von Kultinterpret Peter Schilling neu aufgenommen, sondern von De Lancaster und Ben Luca in einer topmodernen Version, die diesen Sommer für viel Aufsehen sorgen dürfte. De Lancaster, der bereits mit dem aktuellen Remix von Andreas Martin - "Unter dem Regenbogen" Platz 1 in allen relevanten DJ Charts besetzte, holte sich jetzt Popschlager-Newcomer Ben Luca an die Seite. Ben, der durch seine markante Kopfbedeckung, aber eben auch vor allem durch seinen Gesang auffällt, machte u. a. bei der Kultveranstaltung "Best of Popschlager" (Star Event, Oberhausen) das De Lancaster Producer- Team auf sich aufmerksam. Kurzerhand wurde eine Zusammenarbeit vereinbart und das Dreamteam ist perfekt. Peter Schilling und der verantwortliche Verlag gaben den Song für dieser Cover-Version auf Anfrage sofort frei. Die neue Version erscheint in einem David Morell Mix (Remixer von Rick Astley Hit "Never gonna give you up") und in einem [email protected] Tunez Project Remix. Man darf also gespannt sein, wie "Major Tom (völlig losgelöst) 2015 " ab dem 1. Mai 2015 die Partyszene zur neuen Auflage von "Major Tom" abfeiern wird. Der Vorteil ist: Den Text kennt die Nation bereits seit Jahrzehnten. Zusatzinfo: De Lancaster selbst kommt Anfang Juni mit einem neuen Album (DA Music) und aktuell mit coolen Remixen für die neuen Singles von BUDDY und Bella Vista. De Lancaster feat. Ben Luca - Major Tom (Völlig losgelöst) 2015 ab 01. Mai im Handel.

wallpaper-1019588
COVID-19 | Frankreichs Öffnungsstrategie von Mai bis Ende Juni «la stratégie de réouverture»
wallpaper-1019588
Top 20 Gemüsesorten für den Anbau im Hochbeet
wallpaper-1019588
11 Fehler, die den Rasen kaputt machen
wallpaper-1019588
12 Fehler, die Sie beim Hecke schneiden vermeiden sollten