Datenschutz & Internetsicherheit – Was wissen, Google, NSA & Co. über mich?

Zum gestrigen Beitrag zum Europäischen Datenschutztag möchte ich auch unverschämterweise etwas Eigenwerbung nachschieben, denn ich biete Seminare und Workshops auch zum Datenschutz an:
Datenschutz & Internetsicherheit – Was wissen, Google, NSA & Co. über mich?
Das Recht auf Privatsphäre steht im Grundgesetz, doch wird im Internet auch gern vergessen.Vom großen Unternehmen bis zum normalen Bürger ist jeder im Internet unterwegs. Doch was weiß man wirklich über Netzbetreiber und Diensteanbieter? Welche Daten werden erhoben und wie schädlich ist das?
Die Schwerpunkte des Seminars:
  1. Aufklärung: Bin ich im Internet wirklich anonym?
    Klärung von Begriffen und Einführung ins Thema. Wie ist die Rechssituation online? Ist das Internet wirklich ein rechtsfreier Raum?
  2. Datenschutz: Was passiert, wenn ich eine Website besuche?
    Wer erhält wozu konkret welche Daten? Wofür werden sie genutzt? Und was ist mit der gefürchteten Vorratsdatenspeicherung?
  3. Kompetenz: Wie schütze ich mich und meine Daten?
    Einfache Tricks wie anonymisierte Browser und eigene Programme von Tor bis JonDo helfen beim anonymen Surfen im Netz. Ein Überblick.

wallpaper-1019588
BAG: Kopftuchverbot in Privatwirtschaft zulässig?
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Katharina Busch
wallpaper-1019588
Roomtour: Hashtag AWESOME
wallpaper-1019588
Bei geschickter Manipulation bröckelt der Widerstand
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche fur manner 50
wallpaper-1019588
Einfache Familienküche: Krautfleckerl
wallpaper-1019588
Geburtstagsspruche fur 70 geburtstag
wallpaper-1019588
Valentinstag angebot starlight express