das stille Glück trägt jeder in sich …

und in manchen Momenten ist es deutlich zu spüren, das stille Glück.
Ganz innen zeigt es sich, ganz leise wächst es, durchströmt den ganzen Körper. Man ist einzig nur noch Gefühl. Dankbarkeit, innerer Frieden, mit sich EinsSein. Das Gefühl der Unendlichkeit in sich, Weite, tief empfundenen Liebe, die sich so plötzlich meldet ohne eine Ursache … oft hat das nichts mit der Aussenwelt zu tun. Jeder trägt sie in sich, die intensive, starke Freude des Seins.

das stille Glück trägt jeder in sich …
Text & Fotos © Dagmar Hiller

In ganz stillen Momenten, überraschend und ohne Voranmeldung entsteht es,  das warme, beglückende Gefühl, das fast atemlos macht. In dieser Sekunde hat man den Eindruck als dehne sich der Brustkorb aus, als würde man innerlich wachsen, weicher werden und unwillkürlich bildet sich ein kleines Lächeln in den Mundwinkeln. Man spürt, wie dieses Lächeln, das von tief innen kommt, die Gesichtszüge entspannt, verkrampfte Muskeln lockert und der Seele für Minuten die Freiheit schenkt. Man sollte dieses Wohlfühlen bewusst geniessen, denn es ist mit das Schönste, was einem Menschen so völlig unerwartet begegnen kann.

Manchmal wird das stille Glück auch ausgelöst wenn man eine Melodie hört, die unbewusst an einen schönen Moment erinnernt. Oder man sieht ein Bild, schaut in eine Landschaft, die tiefe Sehnsucht in einem weckt. Oder man bekommt völlig unerwartet von jemandem, dem man eine solche Geste niemals zugetraut hätte, das Geschenk Zuneigung und ist völlig überwältigt von diesem Moment.

das stille Glück trägt jeder in sich …

Dann kann man es wachsen hören, das stille Glück …


wallpaper-1019588
[Comic] Ferne Welten [1]
wallpaper-1019588
Mais anbauen: Zuckermais im eigenen Garten säen und ernten
wallpaper-1019588
Möbel mit Kreidefarbe streichen – Umfassender Ratgeber
wallpaper-1019588
5 Tipps, um als Digital Marketer erfolgreich zu sein