Das richtige Outfit für Männer beim ersten Date

Flirt- und Datingtipps für Männer Es ist ja kein Geheimnis, dass Frauen auf das Äußere von Männern viel Wert legen – in unseren Zeiten des Internets mehr als je zuvor. Alle scheinen zu meinen, dass man aus der Fülle an Möglichkeiten, einen noch „besseren“ Partner angeln kann – reicher, besser gebildet, besser aussehend, besser gekleidet. Nachdem Frauen sowieso die Tendenz dazu haben, besonders beim ersten Date eher nach Ausschlusskriterien Ausschau zu halten, ist es angebracht sich über Dinge wie die die äußere Erscheinung Gedanken zu machen, und erst gar keine Gründe für eine negative Bewertung zu liefern.

In Sachen Kleidung sticht „ordentlich“ in den meisten Fällen „teuer“ aus. Statussymbole funktionieren natürlich nach wie vor, doch wird das in Sachen Kleidung gern übersehen. Man(n) kann sich also leicht ordentlich und modisch kleiden – und das sogar ganz easy im Internet, wie beispielsweise hier bei babista.de.

Männer dürfen sich daher locker die Frage stellen „Was passt am besten zum heutigen Date?“ Dabei ist es wichtig zu überlegen wo man hingeht und sich entsprechend zu kleiden. Der Anzug an der Dönerbude ist genauso fehl am Platz wie das T-Shirt in der Oper. Es gilt die Faustregel: Der Umgebung entsprechend angezogen und einen kleinen (!) Tick zu gut für die Umgebung.

Ebenso darf man sich immer altersgemäß kleiden. Jeder merkt, wenn man versucht, übertrieben auf jugendlich zu machen oder sein Alter zu vertuschen! Wir alle kennen ja die peinlichen Männer mit schweren Fällen von Midlife-Crisis – das muss nicht sein. Selbst wenn man mittleren Alters ist und auf junge Frauen steht: Verbergen kann man sein Alter nicht. Und Frauen, die auf ältere Männer stehen, mögen diese Männer auch genau dafür, dass sie eben nicht jung sind! Es ist also nicht nur dumm, sondern sogar kontraproduktiv, zu versuchen sich jünger zu machen als man wirklich ist!

Außerdem gibt es ein Kleidungsstück, an dem Frauen meinen, den gesamten Charakter des Mannes ablesen zu können: Die Schuhe! Jeder hat davon gehört, dass für Frauen die Schuhe – oder besser „der Zustand (!) der Schuhe“ – wichtig sind. Leider stimmt das. Schaut man da aber genauer hin, spiegelt sich auch hier die Regel wider: „sauber und ordentlich ist wichtiger als teuer“. Hat man nämlich gepflegte, saubere und zum gepflegten und sauberen Outfit passende Schuhe an, so wird das von Frauen bemerkt und als besonders positiv gewertet.

Also, auf geht’s zu vielen schönen Dates, die schon aufgrund des richtigen Outfits eine viel höher Chance haben, erfolgreich zu enden!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...Loading...

wallpaper-1019588
One Piece laut Mangaka bald beendet
wallpaper-1019588
Anmerkungen zu OLYMP
wallpaper-1019588
Spieletipp: CONNIS LIEBLINGSSPIELE von KOSMOS & Verlosung
wallpaper-1019588
ConsoBaby: Die unabhängige Bewertungsplattform von Eltern für Eltern / Gewinne eine Kugelbahn von Trihorse
wallpaper-1019588
Kizz-Kolumne: Darf ich den Elternabend schwänzen?
wallpaper-1019588
#Valentinstagsoutfit in Blumenkleid von Only*, Jeans von New Look, Lack Boots und Vintage Lack-Handtasche
wallpaper-1019588
Erinnerung: Heute Nacht ist der Super-Blutmond
wallpaper-1019588
„BuzzFeed News“ steht wegen fragwürdiger Trump-Story am Pranger