Das Präsidenten-Buch

Das Präsidenten Buch
Denkt man an Barack Obama und hört, dass er ein Buch schreibt, dann würde man an eine Autobiografie denken, die seinen Weg als erster schwarzer Präsident der USA beschreibt, oder ein Buch über seine Arbeit, über Politik.....
Aber nein, er hat jetzt sein drittes Buch fertig, ein Kinderbuch. Das Buch, dass er seinen Kindern gewidmet hat, erzählt von 13 berühmten Amerikanern: Politiker, Künstler und Sportler. Auch einen seiner Vorgänger beschreib er in dem Buch: George Washingon. Das Buch trägt den Titel 'Of Thee I Sing' und heißt soviel wie 'Für dich singe ich'.

Den schmalen, bebilderten Band widmet Obama seinen beiden Töchtern, teilte der Verlag Random House in New York auf seiner Internetseite mit. Auf dem Einband sind Sasha und Malia Obama, Amerikas «First Girls», auf einer großen Wiese mit ihrem Hund, «First Dog» Bo, abgebildet. Das 40-seitige Buch soll in den USA am 16. November herauskommen.
Seine beiden ersten Bücher, die Memoiren «Dreams From My Father» und die politische Analyse «The Audacity of Hope», hatten den ersten schwarzen Präsidenten der USA zum Millionär gemacht.


Was haltet ihr davon? sollte ein Präsident Kinderbücher schreiben, oder sich lieber mit Politik beschäftigen?
Quelle


wallpaper-1019588
Snackbar Conquista will auch deutsche Kunden erobern
wallpaper-1019588
Sebastian Heisele gewinnt das Turnier und neues Selbstvertrauen
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Katharina Busch
wallpaper-1019588
Grundrezept: Bärlauchsalz
wallpaper-1019588
Freitag, ein bisschen Musik, Zwiebelkuchen und das Wochenende
wallpaper-1019588
Corona-Tagebuch New York, Day 18: Gesichtsmasken, anyone?
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Caorle: Aktuelle Wassertemperaturen für Caorle (Italien) an der Adria
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Lina Button