Das neue Jahr fängt mit Arbeit zu vielen Golf Events an

Tja, so langsam nimmt das EUGC feste Formen an. Es steckt mehr Arbeit dahinter, als sich die meisten Vorstellen können und das ganze immer noch Ehrenamtlich.
Im Groben steht auch der Modus fest, wenn auch nicht ganz so - wie ich ihn für Sinnvoll gahalten hätte - aber ich konnte die anderen nicht vom Gegenteil überzeugen und somit bleibt er so, wei er jetzt festgemacht wurde.
Nur als grobe Richtschnur, es wird eine Vorrunde und ein PlayOff geben um dann letztendlich die Europäische Crossgolf Nation 2014 zu küren.
Eine Überflüssige Wertung bleibt aber noch drin (so zumindest in meinen Augen), den besten Einzelspieler. Das ist für meine Begriffe nicht nötig bei einem reine Teamevent - so was gibt es beim RyderCup ja auch nicht. Entweder gewinnt man oder man verliert als Team.

Dann gibt es ja auch auf Nationaler Ebene weitere Turniere. Bevor es mit der Mitteldeutschen Crossgolf Liga 2014 wieder los geht, gibt es noch ein WarmUp Turnier am 22. März in Elster auf dem Crossgolf Platz.

Erster Spieltag in der MCL 2014 wird wie im letzten Jahr, Berlin im Tegel Center sein - die Anmeldung ist schon scharf geschalten.

Es geht also wieder los, freut euch drauf und spielt einfach mit.

Kommentare


wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Sebastian Heisele gewinnt das Turnier und neues Selbstvertrauen
wallpaper-1019588
"Vice - Der zweite Mann" / "Vice" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Außerirdisch invasierendes Zeitgespringe
wallpaper-1019588
Le Butcherettes: Nur nicht verstecken
wallpaper-1019588
Rosalía: Zum Jubiläum
wallpaper-1019588
YouTube schließt unwirtschaftliche Kanäle
wallpaper-1019588
Der “nicht alltägliche Wahnsinn” auf Mallorca