Das letzte Komplott des Nicolas Sarkozy

Vergewaltigung eines Zimmermädchens in New York, Zuhälterei In Frankreich – seit mehr als drei Jahren ist die Rechte von Nicolas Sarkozy vor nichts zurückgeschreckt, um den Aufstieg des in Frankreich immer noch sehr beliebten Dominique Strauss-Kahn zum Präsidenten der Republik zu verhindern.

Auch als IWF-Präsident musste DSK im Verlauf der Kampagne schließlich zurücktreten.

Jetzt geht das (vorerst) letzte Komplott des Nicolas Sarkozy zu Ende: Die Staatsanwaltschaft hat im Zuhälterei-Prozess in Lille Freispruch für DSK gefordert und selbst die Nebenklage fordert die Einstellung des Verfahrens.

Zur Erinnerung: Sarkozy wurde trotzdem abgewählt. Wahlsieger war Francois Hollande.


wallpaper-1019588
NEWS: Die Schweiz schickt Luca Hänni zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
Vorspeise vegetarisch: Rahmspinat mit Ei
wallpaper-1019588
Mein fahrradfreundlicher Arbeitgeber Teil 3
wallpaper-1019588
Eiichiro Oda spricht über das Ende von One Piece
wallpaper-1019588
Ich geh dann mal auf die Piste – mit funktionaler Kleidung
wallpaper-1019588
Zero Waste – Produktdesign aus Kiefernadeln
wallpaper-1019588
Zanzíbar – erstes “Opfer” der Terrassenverordnung in Santa Catalina
wallpaper-1019588
L'Oreal - Color Queen Oil Shadows und Paradise Mascara