Das leichteste Notebook der Welt = 11 mm dick und 870 Gramm leicht = von wem?

inhon Logo

Zugegeben – die Überschrift dieses Artikels ist etwas kryptisch, aber durchaus so gewollt. Die Antwort auf die Frage, von welchem Hersteller denn nun dieses leichteste und dünnste Notebook der Welt kommt, lautet: Inhon ! Bitte wer? Stimmt – wir kennen diesen Hersteller ebenso wenig wie wohl das Gros der Menschen. Und doch zeigt die Firma Inho, wie man mit einem einzigen Produkt in recht kurzer Zeit weltweite Aufmerksamkeit erreichen kann, so lange es einen oder am besten gleich zwei Superlative bedient – in dem Fall also “leichtestes und dünnstes” Notebook der Welt.

Das leichteste Notebook der Welt = 11 mm dick und 870 Gramm leicht = von wem?

 

Mit dem Blade 13 Carbon genannten Notebook zeigt Inho also jetzt was unter dem Aspekt Gewicht und Gehäusedicke machbar ist. Mit nur 10,7 Millimetern Höhe und einem Gewicht von 870 Gramm darf man dem Blade 13 Carbon sicherlich zugestehen, das es damit derzeit wohl das Mass aller Dinge unter den genannten Merkmalen ist. Doch auch die technische Ausstattung ist nicht die Schlechteste: Core i5, 1080p Auflösung, 128 oder 256 GB SSD und 4 GB RAM. Das Teil soll bereits im Juni kommen in Taiwan auf den Markt kommen. Der Preis für die Flunder ist bis dato nicht bekannt.


wallpaper-1019588
[Comic] Venom by Donny Cates [2]
wallpaper-1019588
Portugal will schneller impfen
wallpaper-1019588
aniverse: Anime-Neuheiten im Mai 2021
wallpaper-1019588
Gaming-Smartphone Lenovo Phone Duel 2 kostet 899 Euro