Das Kurhaus Akces ist ein modernes Hotel an der polnischen Ostsee

Akces Polen wird als Reiseziel für deutsche Urlauber und Kurgäste immer attraktiver. Die zum Teil unberührte Natur und die traumhaften Strände der polnischen Ostsee bieten beste Erholungsbedingungen. Das milde Klima der Ostsee und die gesunde, saubere, jodreiche Meeresluft hilft viele Erkrankungen natürlich zu lindern. Unterstützt wird der Heilungsprozess durch verschiedene Kur- und Bäderanwendungen, in den unzähligen Kur- und Wellnesshotels. Zu den kleineren Kurorten zählt Dzwirzyno. Dzwirzyno ist ein kleiner, sehr einladender Ferienort 12 Kilometer westlich von Kolberg. Umgeben von großen Kiefernwäldern und von Dünenlandschaften geprägt finden hier Erholungssuchende Ruhe und Erholung. In dem kleinen Ort Dzwirzyno bei Kolberg gibt es viele Kur- und Urlaubshotels. Eines von ihnen ist das Kurhaus Akces. Das Kurhaus Akces ist ein Nichtraucherhotel und wurde im Jahr 2004 neu erbaut und eröffnet. Inmitten des Ortszentrums und nur 200 Meter vom feinen, breiten Sandstrand entfernt, werden hier die Gäste verwöhnt. Die Zimmer sind modern und freundlich eingerichtet, so dass man sich auf Anhieb willkommen und wohl fühlt. Alle Zimmer im Kurhaus Akces verfügen über Dusche/WC, SAT-TV, Telefon. Zudem sind die Zimmer mit Terrasse oder Balkon ausgestattet. Bereits am Morgen hört man hier nicht nur das Rauschen des Meeres, sondern auch die Rufe der Möwen. Morgens und abends erwartet den Gast im Speisesaal des Hotels ein frisches, reichhaltiges und abwechslungsreiches Buffet. Das Mittagsessen wird als Menü serviert. Bei der Zubereitung der Speisen spielt die Nähe zur Ostsee eine große Rolle. Neben fangfrischem Fisch werden vor allem nationale Gerichte angeboten. In den zwei Cafés findet sich immer eine Gelegenheit für einen Kaffee oder ein Stück frischen Kuchen. Bei einem Kuraufenthalt werden die Gäste medizinisch betreut. Ein Kurarzt ist immer anwesend und überwacht den Behandlungsverlauf und die daraus resultierenden Erfolge. In erster Linie werden hier Erkrankungen der Atemwege und des Stütz- und Bewegungsapparates behandelt. Alle Behandlungen werden in der modernen, großzügig gestalteten Kurabteilung des Kurhotel Akces von speziell ausgebildeten Therapeuten durchgeführt. Zu den klassischen Kurbehandlungen zählen: verschiedene Massagen, Moorbehandlungen, Inhalationen, Laser-, Magnet- und Kältetherapie und verschiedene Formen der Gymnastik, wie Aqua- oder Gruppengymnastik. Das Kurhotel Akces in Polen ist bekannt für verschiedene Diät-Kuren, wie zum Beispiel Obst- und Gemüse-Diäten oder individuelle Diäten. Hier beträgt der Kuraufenthalt mindestens zwei Wochen und die Mahlzeiten werden serviert und können nicht frei gewählt werden. Zu den herkömmlichen Behandlungsmethoden finden hier regelmäßig Vorträge von Fachleuten statt. Für alle Gäste des Hauses steht im Wellnessbereich ein Schwimmbad mit Whirlpool, Sauna und Fitnessraum zur Verfügung. Verwöhnen und Entspannen ist hier in angenehmer Atmosphäre möglich. Mit zusätzlichen Verwöhnmassagen und kosmetischen Behandlungen findet hier jeder Abstand vom stressigen Alltag. Auf der Internetseite www.kur-wellness.de gibt es zusätzliche Informationen rund um das Thema Erholung. Außerhalb des Kurhotel Akces kann die Freizeit aktiv und individuell gestaltet werden. Im Hotel befindet sich ein Fahrradverleih. Bei ausgedehnten Radtouren entlang der Küste oder durch die Wälder kann man die Landschaft genießen. Mit dem Fahrrad ist man auch schnell im benachbarten Kurbad Kolberg.


wallpaper-1019588
Tag des Nickerchens am Arbeitsplatz – der amerikanische National Workplace Napping Day 2019
wallpaper-1019588
Theater als demokratiepolitisches Versuchslabor
wallpaper-1019588
mariazellerland-blog.at stand vor dem Aus! – Jahresrückblick 2018 und Vorschau
wallpaper-1019588
The Postie präsentiert: FIBEL erweitern ihre „Kommissar“-Tour durch Deutschland
wallpaper-1019588
Liste des Grauens von den Straftaten der Migranten
wallpaper-1019588
Pokémon Schild und Schwert Gameplay präsentiert
wallpaper-1019588
Kürbiskarte und neuer Stampin Up Papierschneider
wallpaper-1019588
Socken gehen immer