Das iPad 2 einmal von den inneren Werten betrachtet

Das iPad 2 einmal von den inneren Werten betrachtet
Selbst wenn es das iPad 2 schon in den deutschen Verkaufsstätten geben würde, so würde doch kaum jemand das Gerät direkt öffnen, um mal zu sehen, wie es denn mit den inneren Werten des künftigen Kultobjekts bestellt ist. Aber interessieren würde es die meisten sicher schon. Spätestens wenn es irgendwann einmal einen Glasschaden bekommt und man wissen möchte, wie man diesen selber beheben kann.

Aber zum Glück ist das Internet groß und irgendwo hat immer irgendjemand schon eines der neuesten Geräte geöffnet und sich das Innenleben angesehen. Bei iFixIt ist das der Normalfall und hier könnt ihr euch auch bereits ein iPad 2 von innen ansehen und bekommt durch eine Bilderstrecke eindrucksvoll vermittelt, wie man denn an die Innereien des begehrten iPad 2 gelangt.

Ihr solltet es aber nicht direkt nachmachen, wenn ihr ab dem 25. März auch zu den Besitzern des neuen Geräts gehört. Lasst es lieber ganz und ladet euch die besten Apps Gratis herunter.

Bildmaterial: iFixIt unter Creative Commons BY-NC-SA Lizenz

wallpaper-1019588
Den richtigen Fitness Tracker finden – Teil 1 Garmin
wallpaper-1019588
"Eingeimpft" und abgewertet
wallpaper-1019588
Da fährt Frau voll drauf ab
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Andächtiges Rind
wallpaper-1019588
Bleach: Veröffentlichungstermin der siebten DVD-Box bekannt
wallpaper-1019588
Kinderland – Ein Comic über die Kindheit in der DDR
wallpaper-1019588
Völkerstrafgesetzbuch (VStGB) § 6 Völkermord
wallpaper-1019588
„Fist of the North Star: Legends ReVIVE“ für iOS und Android angekündigt