Das Internet der Dinge, Teil 5

Toastpoker 1Fragt ihr ihr euch nicht auch manchmal, was eurer Toaster so treibt, wenn ihr nicht zu Hause seid? Nein? Das solltet ihr zukünftig aber tun. So ein smarter Toaster mit Internetzugang kann es wirklich faustdick hinter den Schlitzen haben. Nach ein paar kleinen Gewinnen im Online-Casino wird er schnell ganz heiß auf das virtuelle Pokern. Unter einem Nickname wie „VerbrannterToast26" oder „Honigscheibe93" spielt er sich durch das World Wide Web, bis nur noch Krümel auf eurem Konto sind.

Read More...


wallpaper-1019588
Tee gegen Haarausfall: 17 Sorten die helfen
wallpaper-1019588
Update zu Kino-Events von „KonoSuba!“ und „Goblin Slayer“
wallpaper-1019588
Bergsteigen: Gesunde Gelenke ein Leben lang
wallpaper-1019588
Neues Smartphone Google Pixel 4a erschienen