Das Hotel San Pietro Palace in Savona

Heute führt mein Tip nach Italien – genauer gesagt nach Finale Ligure, ein Städtchen in der Provinz Savona. Der Sandstrand und die Altstadt sowie die vielen Restaurants und Cafés sind einfach wunderbar, hier wird es auch schon mal italienisch-trubelig. Ruhiger geht es in den Ortsteilen Finalpia und Finalborgo zu. Dort konnte viel der mittelalterlichen Ursprünglichkeit bewahrt werden. Finalborgo liegt etwa 2 km landeinwärts, umgeben von einer alten hohen Stadtmauer mit vier Stadttoren. Auch in Finale Ligure gibt es ein außergewöhnliches Hotel, das San Pietro Palace.

Sanpietro Hotel. finale Ligure. Italy

Das Hotel ist in einem antiken Familienbesitz entstanden. Es liegt direkt an der Promenade von Finale Ligure, nur wenige Schritte vom Hauptplatz und dem Stadtzentrum entfernt. Das Gebäude, erbaut um 600, war eines der ersten auf der Strandpromenade von Finale Ligure und diente der Verarbeitung des Fischfangs. Die Fische wurden im Erdgeschoss gekocht, gesalzen und nach ganz Norditalien verschickt. Schon Anfang des 9. Jahrhunderts, mit den Anfängen des Tourismus in Finale Ligure, wurde das Gebäude in ein Hotel umgebaut. Die Zimmer sind alle modern und doch dem Stile passend eingerichtet, mit Charme und Originalität. Das Restaurant Sottosale, welches zum Hotel gehört, ist eines der besten der Stadt.

Share This:


wallpaper-1019588
Polar - ein eiskalter Action Film
wallpaper-1019588
Welche Lieblingswerkzeuge haben Sie im Alltag?
wallpaper-1019588
Das i-Tüpfelchen
wallpaper-1019588
Anzeige gegen den Arbeitgeber – Kündigungsgrund?
wallpaper-1019588
"Puddin'" - DON'T BREAK THE RULES. CHANGE 'EM.
wallpaper-1019588
Neue Waze Navi-Stimme mit DJ Khaled präsentiert von Deezer
wallpaper-1019588
Es stiebte, es brauste
wallpaper-1019588
Leserunde | Spuk in Hill House