Das Grüne Quadrat

Das Grüne Quadrat
Das Grüne Quadrat

Gestern feierten Die Grünen ihr 25-jähriges Bestehen ...
warum schreibe ich erst heute was dazu?

Ja, äh, .. weil es schwer fielt, was dazu zu schreiben,
... heute, ...
(ich meine natürlich schon gestern am Jahrestag, aber da schon überhaupt)
also ich schreibe heute, weil mir gestern nix dazu einfallen wollte, 
was kritisch ist, 
aber nicht vergessen macht, 
dass die anderen noch viel schlimmer sind,
... aber heute
heute, heute fällt mir auch nix Feierliches, Ausgewogenes, Kritisches ein, das den anderen nicht mehr nützt, als mir gut scheint.

Vielleicht ist es gut, heute über den gestrigen Geburtstag der Grünen zu schreiben, wenn man sie manchmal auch schon als Gestrige empfindet,
wobei die anderen ja noch viel ... 

Kompromiss (klingt und fühlt sich an, wie Kommiss, was wieder unfair gegen Peter Pilz, den Wehsprecher der Grünen wäre):

Worüber man nicht sprechen kann, darüber muss man schweigen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Tractatus_Logico-Philosophicus

Aber wer schweigt, stimmt zu! (Papstes Bonifatius VIII.)

Nein, das ist jetzt aber alles zu abwegig ... AUS


wallpaper-1019588
Neujahrsansprache 2018: Angela Merkel kritisiert die hemmungslose Geldgier der christlichen Kirchen
wallpaper-1019588
Der internationale J.R.R. Tolkien Day 2018
wallpaper-1019588
Grünkernsalat griechischer Art
wallpaper-1019588
Zeit für Liebe und Gefühl
wallpaper-1019588
Sonniger Freitag im Haslital
wallpaper-1019588
Kochbuch: Blaue Stunde | Stevan Paul
wallpaper-1019588
Ofengebackener Spitzkohl
wallpaper-1019588
Saftiger faschierter Braten