Das Gemälde – Downshifting

View image | gettyimages.com

Vor langer, langer Zeit irrte ich als junger Mann orientierungslos durch die viel zu engen Gassen meiner hoffnungslos erblindeten Gefühlswelt. Eines abends war ich mit einem sehr guten Freund, fast schon Bruder, unterwegs und erzählte ihm von meinen aktuellen Problemen. Zufällig blieben wir vor einem Schaufenster stehen, in dem ein riesengroßes Gemälde ausgestellt war. Er betrachtete das Gemälde, legte seine Worte zurecht und offenbarte mir dann: Dein Leben ist ein Gemälde und du stehst zu dicht davor um es in seiner Gänze erkennen zu können. Vielleicht musst du einfach mal ein paar Schritte zurücktreten, Abstand gewinnen und die Situation aus einer sicheren Entfernung neu beurteilen.

Guten Start in die neue Woche euch!


wallpaper-1019588
The Postie stellt vor: Die Kerzen liefern die „True Love“, die Musikdeutschland gerade braucht
wallpaper-1019588
Der Superstar Baldassare Galuppi
wallpaper-1019588
BAG: Die Allgemeinverbindlicherklärungen der Tarifverträgen im Baugewerbe (BRTV,VTV,BBTV,TZA Bau) ist wirksam!
wallpaper-1019588
FreeOffice 2018 erhältlich
wallpaper-1019588
KAZÉ sichert sich die nächsten 5 Crunchyroll-Anime
wallpaper-1019588
PJ Masks-Party – Verkleidungstipps für deinen Pyjamahelden
wallpaper-1019588
ChromaGun VR im Test: Ein Nerd spielt mit dem Farbkasten
wallpaper-1019588
Die Anarcho-Bürgermeisterin von Barcelona, Ada Colau,unterdrückt das Castellano, gesprochen von der überwältigenden Mehrheit in Spanien, zum Tag der Muttersprache am 21. Februar, kein Witz!