DAS ESELSKIND ist seit dieser Woche Mitglied des Deutschen Kinderschutzbundes

DAS ESELSKIND ist seit dieser Woche Mitglied des Deutschen Kinderschutzbundes
Ihr Lieben,
immer wieder wurde ich in letzter Zeit gefragt, wo man konkret helfen kann, wenn man Kinder und Jugendliche vor sexuellem Missbrauch bewahren möchte, und an welche Organisation man bedenkenlos Geld spenden kann für den Kampf gegen sexuellen Missbrach und Gewalt an Kindern und Jugendlichen.
Ich kann da vor allem die entsprechenden Ortsverbände des Deutschen Kinderschutzbundes empfehlen. Ich denke, es wird in Österreich und der Schweiz ähnliche Organisationen geben.

Um noch mehr zu hören, wie man Kindern und Jugendliche vor sexuellem Missbrauch beschützen kann und vor Übergriffen gewaltsamer Art, bin ich in dieser Woche als ESELSKIND Mitglied des Ortsverbandes Bremens im Deutschen Kinderschutzbund geworden.
So lange ich noch atmen kann, werde ich alles tun, um dafür zu kämpfen, dass weniger Kinder und Jugendliche sexuell missbraucht werden und dass mehr Kinder stark werden, um sich gegen Übergriffe sexueller und gewaltsamer Art wehren zu können.
Ganz liebe Grüße

Euer Werner aus Bremen
DAS ESELSKIND ist seit dieser Woche Mitglied des Deutschen Kinderschutzbundes