DAS DING AM DEICH | Trailer german deutsch [HD]

 

Anfang der 70er Jahre machte die Gemeinde Brokdorf an der Elbe landesweite Schlagzeilen, den es kamen Pläne zu Tage, ein Atomkraftwerk an den Deich zu bauen. Brokdorf war entsetzt und fassungslos über diese Bekanntmachung, und so formierte sich ein Protest der seines gleichen suchte. Im Jahre 1986 kurz nach der schrecklichen Katastrophe von Tschernobyl und dessen super-Gau, wurde das vermeintliche AKW an Netz gebracht. Die Gemeinde resignierte größtenteils, jedoch nicht völlig, einige in der Marsch lebende Bewohner kämpfen bis zum heutigen Tag um ihre kleine Elb Gemeinde. Doch wie sieht es heute, Jahrzehnte nach dem Bau, und nach dem Gau in Japans AKW in Fukushima mit der Meinung der Dorfbewohner aus. Diese Fragen, und viele Meinungen rund um das Thema Atomkraftwerk wird nun hier Thematisiert.


wallpaper-1019588
Genetisch vergrößerter Vergnügunsparkbesuch in prähistorischem Umfeld
wallpaper-1019588
Viel Action mit den BRIO Smart Tech Neuheiten des Jahres + Verlosung!
wallpaper-1019588
Lyskamm-Traverse: Tanz über dem Abgrund
wallpaper-1019588
CityGuide: Kopenhagen kompakt
wallpaper-1019588
Kingdom Hearts III PS4 Pro Limited Edition Bundle angekündigt
wallpaper-1019588
Travis Strikes Again: No More Heroes: Downloadgröße und Chancen auf No More Heroes 3
wallpaper-1019588
NEWS: Michael Schulte veröffentlicht neuen Song “The Love You Left Behind”
wallpaper-1019588
Schlemmer Samstag: vegane Kartoffelknödel