Das Buch zum GEHEIMEN KRIEG

In meinem letzten Post habe ich ja auf die Internetseite geheimerkrieg.de hingewiesen.
Nun ist von den beiden Journalisten das gleichnamige Buch im Rowohlt-Verlag erschienen. Dieses Buch in seiner spannenden und bildhaften Sprache lässt sich leicht lesen und verursacht trotzdem ein sehr mulmiges Gefühl. Man kann sich kaum vorstellen, das bald 70 Jahre nach dem 2. WK wieder ein Morden, Foltern und Töten und von deutschem Boden ausgeht. Heute halt im Namen des Antiterror-Kampfes.
Wir sollten uns an dieser Stelle wieder das Berthold-Brecht-Zitat: Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht, zu Herzen nehmen.
Bleibt wachsam!
Das Buch gibt es hier bei Amazon:
Geheimer Krieg: Wie von Deutschland aus der Kampf gegen den Terror gesteuert wird