[Das Beste]-TAG

Es ist mal wieder so weit. Ich wurde getaggt... und zwar von der lieben "Emma"... Vielen Dank an dieser Stelle ♥.
Die Regeln: 1. Den Tagger als Dankeschön verlinken.þ2. 5-10 Blogger taggen und ihnen mitteilen, dass sie getaggt wurden. þ3. Zurücktaggen ist nicht erlaubt! [Ok, ok verstanden þ]01. Das Beste Cover? [Das Beste]-TAGWar für mich das von "Plötzlich Fee". Ich habe es gesehen und war gleich verliebt. Ich habe es noch nicht gelesen, aber ich muss sagen, es macht sich super in meinem Bücherregal :)
02. Der beste Schreibstil?Jetzt muss ich wirklich in meinem kleinen Köpfchen kramen. Aber ich würde sagen das Rennen macht Lara Adrian mit ihrer "Midnight Breed-Reihe"... Sie schreibt sehr flüssig und ich liebe ihre Charakter/ Personen Beschreibungen. Ich liebe die Darstellung mancher Szenen zwischen zwei Protagonisten wenn es richtig kribbelt. Einfach toll.
03. Der beste Verlag?Egmont LYX
04. Der beste Ort zum lesen?[Das Beste]-TAGGanz klar meine Badewanne. Es gibt für mich nichts schöneres, als nach einem langen anstrengenden Tag mich in die Badewanne zu legen und einfach abzuschalten :)
05. Die beste Liebesgeschichte?*Grübel*... Es gibt viele schöne Liebesgeschichten, aber die erste die mir einfällt ist die von "Lucas und Sascha" aus der "Gestaltenwandler-Reihe" von Nalini Singh. Es ist der erste Band und hat mich sofort mitgerissen... Lange Zeit habe ich nicht mehr so ein gutes Buch in der Hand gehalten. 
06. Die beste Buchverfilmung?Das ist für mich "Interview mit einem Vampir" von "Anne Rice"... Es ist einer der wenigen Filme die ganz nah an das Buch herankommen. Es mag wahrscheinlich noch viele andere geben. Vielleicht bin ich auch ein bisschen voreingenommen, da ich Vampirbücher als auch /-Filme sowieso sehr gerne mag :)
07. Das beste Buch, das du je geschenkt bekommen hast?[Das Beste]-TAGDas war "Alex" aus der "Bullet-Catcher-Reihe" :)... Man kann es zwar nicht wirklich als "geschenkt" bezeichnen, denn ich habe schon lange keine mehr bekommen, da meine Familie und Freunde einfach nicht wissen, welche Bücher ich schon besitze oder bereits gelesen habe... Aber "Alex" war ein für mich zur Verfügung gestelltes Leseexemplar. 
08. Das beste Buch das du gewonnen hast?Ich habe noch kein Buch gewonnen :(
09. Der/ Die beste Protagonist/in ?Wen ich sofort in mein Herz geschlossen habe war "Helen" aus der "Göttlich-Trilogie"... Ich kann nicht genau beschreiben woran es gelegen hat... Aber sie war sofort meine neue "beste Freundin ;)"
10. Das beste Buch das du je gelesen hast?Es ist schwer sich auf ein Buch zu beschränken. Gerade dann, wenn man aus verschiedenen Genres eins auswählen muss. Aber, wenn ich zurückblicke auf eines der ersten wirklich guten Bücher die ich gelesen habe, dann war das "Haus der Erinnerungen" von Barbara Wood... Viele kennen sie ja als "Schnulzen-Autorin"... Aber dieses Buch war schon richtig mit "Reise in die Vergangenheit", "Tod" und "unerfüllte Liebe" ;)
11. Das beste Buch gegen eine Leseflaute?Ui, ich glaube das muss jeder für sich selbst entscheiden... Jeder weiß selbst am besten was er gerne liest und genau da würde ich dann wieder einsteigen. 
12. Das beste Genre?Auch da kann ich mich nicht festlegen. Jedes Genre hat seine Vor- und Nachteile.
13. Der/ die beste Autor/in?Es gibt so viele Autoren und Autorinnen die wunderschöne Bücher schreiben... und alle zählen dann zu den besten ;)
Und nun sind Kiala, Piglet, Camille, Trollkjerring und Dinni am Zug ;) Wünsche euch viel Spaß dabei. 

wallpaper-1019588
Tag des Bagels – National Bagel Day in den USA
wallpaper-1019588
World Happiness Report der UN
wallpaper-1019588
Rafa Nadal spendet eine Million Euro für Sant Llorenç
wallpaper-1019588
Wermutschneid: Wie von Künstlerhand geschaffen
wallpaper-1019588
Hochfest Maria Empfängnis 2019
wallpaper-1019588
R.I.P. Dad
wallpaper-1019588
Tokyopops meistverkaufte Manga im November 2019
wallpaper-1019588
Mandel Marzipan Kekse aus Italien – Amaretti Morbidi