Das Akustiksystem Formkind

Formkind fällt aus der Rolle: Das prämierte System von Formkind ermöglicht es auf Grund von einem Dreieckssystem, welches aus Edelstahlrohren besteht, die von beiden Seiten mit thermisch verformten magnetischen Filz-Covern bestückt werden, geradezu unendliche Formen zu gestalten.

 Formkind Bild 2

Diese kleinen Kunstwerke sind gleichzeitig raumbildend und formen geometrische Raumeinheiten. Aber vor allem dienen sie auch der akustischen Abschirmung: „Die Kombination aus Filz und Vlies bewirkt in Verbindung mit der durchdachten Modul-Geometrie einen hohen Effizienzgrad in Bezug auf Schallabsorption und –reflektion“, so Formkind auf seiner Internetseite www.formkind.de.

Bei der Planung dieser Werke ist Formkind hilfreich, sie verfügen über eine Software, die die Formenvielfalt vorausplanen kann.

 Formkind Bild 1

Auch der Aufbau scheint einfach zu sein: Akkuschrauber und Sechskantschlüssel sollen genügen die Grundstruktur des Skeletts aufzubauen, Filz-Cover haften mittels Magneten.

Fotos: Formkind


wallpaper-1019588
Den richtigen Fitness Tracker finden – Teil 1 Garmin
wallpaper-1019588
Wie wird in einer Vaadin (Spring) Anwendung ein Debug-Fenster geöffnet?
wallpaper-1019588
Was bleibt ist die Story, was kommt ist der Job
wallpaper-1019588
Ein Vintage-Märchen von Guillermo Del Toro: SHAPE OF WATER
wallpaper-1019588
Geschlechtergerechte Verwaltungssprache in Hannover
wallpaper-1019588
Was ist eine Linkparty und wie kann ich teilnehmen?
wallpaper-1019588
Goldene Lebensregel
wallpaper-1019588
Fantastische Ingwer-Karotten-Suppe