Das achtzehnte Türchen

Wie war das früher?

Am Morgen des Heiligen Abends – also logischerweise am Heiligen Morgen – wurde der Baum vom Papa zurechtgestutzt und in den Baumständer bugsiert. Das Schmücken war dann Mama- bzw. Kindersache und dann war das Wohnzimmer erstmal gesperrt bis am Abend aus väterlicher Hand die Glöckchen zur Bescherung klingelten.

Und heute? Ist das alles nicht mehr ganz so streng und ritualisiert. Und das ist sicherlich irgendwie auch schade – aber das gemeinsame Kaufen, Aufstellen und Schmücken unserer Weihnachtsfichte ist auch für den vierten Advent eine schöne Sache.

Und das Ergebnis funkelt und blinkt doch für sich oder?

20111218-163720.jpg



wallpaper-1019588
[Comic] The Death of Stalin
wallpaper-1019588
#1217 [Session-Life] Weekly Watched 2022 Juli
wallpaper-1019588
Koh Yao Yai und Koh Yao Noi – kleine erholsame Inseln zwischen Krabi und Phuket
wallpaper-1019588
Mini-Smartphone Unihertz Jelly 2E kann bestellt werden