Darüber können sich Algarve-Gäste im Juli freuen

Musik, Theater, Ausstellungen, Tanz, Partys und Festivals - Algarve-Urlaubern bietet der Ferienmonat Juli fast 170 Events. Für attraktive Sommer-Tage und -Nächte ist an der Südküste Portugals also gesorgt. Auch für August kündigt sich schon ein Highlight an.

Der Veranstaltungskalender für Juli kann hier heruntergeladen werden. Er erscheint nur in portugiesischer und englischer Sprache - leider... Die Tourismusvereinigung der Algarve (RTA) veröffentlicht ihre Veranstaltungsübersichten monatlich in einem 32-seitigen Heft. Die Auflage beträgt jeweils 70.000 Exemplare. Der Algarve-Führer ist kostenlos erhältlich in den örtlichen Tourismusbüros, am Flughafen Faro, in Hotels, Reisebüros, bei Autovermietungen und auf den rund 40 Golfplätzen der Region.

Vom 20. bis 23. findet in Faro zum Beispiel das internationale Motorradfahrer-Treffen statt. Es ist schon die 36. Veranstaltung dieser Art in der Flughafen-Stadt.

Dort ist vom 27. Juli bis 6. August auch der Schauplatz des Festes der Ria Formosa. Hier kommen Freunde der Fische und Meeresfrüchte aus dem Naturschutzgebiet Ria Formosa sowie Musik-Liebhaber gleichermaßen auf ihre Kosten.

In der Korkeichen-Metropole São Bras de Alportel lädt vom 27. bis 30. die „Feira da Serra" ein, Handwerk, Gastronomie, Tradition und Innovation auf einer Messe zu erleben. Im Zentrum steht diesmal der Wein.

Viele Konzerte und Kulinarisches im Juli

Was Konzerte anbetrifft, ragt der Auftritt der Musiker Rodrigo Leão aus Portugal und Scott Matthew aus Australien am 21. Juli im Teatro des Figuras in Faro heraus. Einer der am häufigsten ausgezeichneten portugiesischen Sänger, Carlos do Carmo, trifft am 28. Juli in Loulé auf sein Publikum. Und auch für Opern-, Serenaden-, Klassik-, Blues- und Jazz-Fans gibt es Angebote - praktisch jeder Musik-Geschmack wird bedient.

Ein Festival, bei dem Theater-Szenen und Kunst auf der Straße vorgeführt werden, bringt Erwachsene und Kinder seit Anfang bis Mitte des Monats in Tavira zusammen. Nennenswert ist sicher auch das Alameda-Bierfest (7. bis 9. Juli) in Faro. Veranstaltungen rund um Schinken in Monchique, Wild in Tavira und Süßigkeiten in Lagos runden die Palette der kulinarischen Angebote ab.

Zum Juli-Vollmond in den Hafen von Vila Real de Santo António

Ansonsten glänzt das Programm zum Beispiel mit einer Vollmond-Tour am 10. Juli (Hafen von Vila Real de Santo António), Workshops in Loulé zu gefüllten Feigen und Käse sowie einem Kultur-Event vom 6. bis 9. Juli im Kloster San José in Lagoa. Hier sollen tausende von Kerzen entzündet werden.

Im Juli Karten für August-Highlight reservieren

Das nunmehr 25 Jahre alte Pine Cliffs Resort zwischen Albufeira und Vilamoura hat im Juli bereits den Kartenverkauf für seine 20. Sommer-Gala eröffnet. Am 5. August bringt Generaldirektor Thomas Schoen die Band UB40 an die Küste. Das dürfte ein Highlight im Angebot des Kultursommers an der Algarve werden.

UB40 feierte seine größten Erfolge mit Hits wie „Red Red Wine", "Can't Help Falling in Love", "I Got You Babe" und „Kingston Town". 70 Millionen Tonträger hat die britische Raggae- und Pop-Gruppe bereits verkauft. Star-Gäste früherer Sommer-Galas des Pine Cliffs Resort waren zum Beispiel Joe Cocker, George Benson, Bryan Ferry, Lionel Richie, Michael Bolton, Kool & The Gang und, in jüngerer Zeit, Ne-Yo, Leona Lewis und Aloe Blacc.

Tickets für die Jubiläums-Gala (ab 19:30 Uhr) und das Konzert (ab 22:30 Uhr) mit Ali, Astro und Mickey gibt es in Fnac-Filialen und hier im Internet. Reservierungen sind montags bis freitags zwischen 9 und 18 Uhr auch telefonisch unter 289 500 360 Kontakt möglich sowie per E-Mail an [email protected] Die Konzert-Tickets gibt es zu Preisen ab 30 Euro, die Gala-Tickets für Cocktail-Empfang, Gala-Dinner, Konzert und After Show-Partie kosten 475 Euro.


wallpaper-1019588
Schnell abnehmen am Bauch – diese Übungen sind effektiv
wallpaper-1019588
Too Good To Go: Liebe auf den ersten Blick
wallpaper-1019588
Was gibt es in Nepal zu Essen?
wallpaper-1019588
Run Hide Fight – dieser Titel ist Programm