Dark Souls 3 PC Server erneut offline

Dark Souls 3 PC Server erneut offline

Nur einen Monat, nachdem sie wieder online waren, sind die Dark Souls 3 Server auf dem PC wieder offline gegangen. Dies hat in der Community des Spiels für Frustration gesorgt, da viele es zuvor genossen hatten, das Spiel noch einmal mit anderen zu spielen.

Es gibt noch keine offiziellen Informationen darüber, was dazu geführt hat, dass die Server wieder offline gegangen sind oder wann sie wieder verfügbar sein werden. Der FromSoft-Spielersupport hat jedoch bestätigt, dass es ein Problem gab und versprochen, dass es untersucht wird. In der Zwischenzeit sind die Spieler wieder einmal auf sich allein gestellt.

Für einige wird dieser jüngste Rückschlag ein weiteres Beispiel für FromSoft's Vernachlässigung der Dark Souls-Serie auf dem PC sein. Die Server für alle drei Spiele der Serie fielen Anfang des Jahres aufgrund einer Sicherheitslücke aus, und obwohl sie schließlich für Dark Souls 3 wieder hochgefahren wurden, bleiben sowohl 1 als auch 2 offline. Da Elden Ring für FromSoftware in letzter Zeit Priorität hatte, müssen die Fans von Dark Souls auf dem PC wohl weiterhin auf echte Aufmerksamkeit seitens der Entwickler warten.

Es bleibt abzuwarten, wie lange dieser letzte Ausfall andauern wird, aber hoffentlich kann FromSoftware die Server bald wieder zum Laufen bringen.

Quelle: PC Gamer

Wie gefällt dir dieser Beitrag? Dark Souls 3 PC Server erneut offline

0,0 / 5 bei 0 Bewertungen

Dark Souls 3 PC Server erneut offline

Magnus Ohle

Begeistert verfolge ich die Videospiel Industrie, ihre Ankündigungen und alles rundherum um hier darüber zu berichten!

Alle Beiträge

Das könnte dich auch interessieren


wallpaper-1019588
Valkyrie Elysium mehrere Enden und Infos zu Spielzeit aus Famitsu
wallpaper-1019588
Browser Mozilla Firefox 105 für Android erschienen
wallpaper-1019588
Silent Hill: The Short Message Markenname von Konami in Korea angemeldet
wallpaper-1019588
Waldaubacher Sagenweg – 120 Wanderer zur Eröffnung