DARK SHADOWS | SHOW ME WHAT YOU GOT, COLLEEN

Der Trailer von Tim Burtons Verfilmung von DARK SHADOWS ist seit ein paar Tagen online und wie schon gesagt wurde, lässt sich der Trailer nicht angucken, ohne ganz von den Kostümen eingenommen zu werden. “Mars Attacks style laughs with Beetle Juice’s heart and a hint of Edward Scissorhands’ melancholy” bezeichnen meine lieben Kollegen den Stil.

DARK SHADOWS | SHOW ME WHAT YOU GOT, COLLEEN

Ja ein bisschen erinnern die 1970er-Jahre Kostüme auch an LEMONY SNICKET, dessen farbenfrohe Garderobe sich im Bild mit der schaurigen Kostümierung des Count Olaf vermischt, oder hier in DARK SHADOWS eben mit der des Barnabas Collins (Johnny Depp). Dieser pflegt sich schließlich auch nach der Mode des 18. Jahrhunderts zu kleiden, die Zeit in der er lebte, bevor ihn Angelique Bouchard (Eva Green) in einen Vampir verhexte. Und wer kreierte wiedermal die Kostüme? Colleen Atwood natürlich. Alles also nicht wirklich neu, bloß eine neue Variation. Tim Burton ist eben Stilist. Und wer den Stil mag, der wird auch sicherlich mehr Gefallen an DARK SHADOWS finden, als nur an den Kostümen.

DARK SHADOWS | SHOW ME WHAT YOU GOT, COLLEENDARK SHADOWS | SHOW ME WHAT YOU GOT, COLLEENDARK SHADOWS | SHOW ME WHAT YOU GOT, COLLEENDARK SHADOWS | SHOW ME WHAT YOU GOT, COLLEENDARK SHADOWS | SHOW ME WHAT YOU GOT, COLLEENDARK SHADOWS | SHOW ME WHAT YOU GOT, COLLEENDARK SHADOWS | SHOW ME WHAT YOU GOT, COLLEENDARK SHADOWS | SHOW ME WHAT YOU GOT, COLLEEN

Bilder via listal


wallpaper-1019588
[Test] Apple Magic Keyboard
wallpaper-1019588
Google arbeitet mit Project Iris an einem eigenen AR-Headset
wallpaper-1019588
Neue Runde – Deutschlands schönster Wanderweg 2022
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mozzarella essen?