Dark Moon von Claire Knightley

Dark Moon von Claire KnightleyTitel: Dark MoonAutor: Claire KnightleyPreis: 16,95 EuroGebunden: 345 SeitenVerlag: RavensburgerISBN-10: 9783473353378ISBN-13: 978-3473353378
Kauf Mich! 
Inhalt
Lydia muss wählen - zwischen dem Vampir Valentine und ihrem Freund Marc. Sie weiß: Ohne sie wird Marc bald kein Mensch mehr sein. Doch ihr Herz zieht sie zu Valentine, ins Reich der Nacht. Als Lydia im Wald auf einen verwirrten jungen Mann trifft, ist sie verängstigt und fasziniert zugleich. Seine Haut schimmert blass, an Gesicht und Händen hat er Verbrennungen. Verzweifelt bittet er Lydia um Hilfe. Sie bringt den schönen Fremden zu sich nach Hause, doch wenige Stunden später ist er verschwunden. Noch ahnt Lydia nicht, dass ihr Schicksal bereits untrennbar mit dem seinen verknüpft ist - und dass ihr Blut sie zu etwas ganz Besonderem macht. Mein Senf dazu
Alles fängt mit der Beschreibung von Lydias Leben an. Sie ist vollkommen glücklich mit ihrem Freund Marc, lebt bei ihren Eltern und hat ein sehr gutes Verhältnis zu ihrer Großmutter. Doch plötzlich kippt die Stimmung, als Marc´s Familie das Haus verliert und dort eine mysteriöse Frau namens Emilia einzieht. Emilia ist auf dem ersten Blick eine sehr sympathische Frau, doch bald wird klar, dass sie versucht einen Keil zwischen Lydia und Marc zu treiben. Was sind ihre Hintergründe? Nicht nur das diese mysteriöse Frau aufgetaucht ist, nein, plötzlich findet man überall tote Tiere, die komplett ausgeblutet sind. Es geht natürlich um Vampire, doch Emilia ist keiner. Was verbindet sie mit den Vampiren?
Anscheinend musste die Autorin sich erstmal aufwärmen. Ich war am Ende doch überwiegend positiver Meinung und hatte auch Spaß an diesem Buch. Das Einzigste, was mich gestört hat, war Lydia´s Emotionskälte. Sie muss viel durchmachen und steckt das alles einfach so weg. So nach dem Motto: "Oh, da liegen ja ein paar Leichen rum, total zerfleischt. Dann schaue ich da eben nicht hin und gehe ins nächste Zimmer." Also ich hätte mich auf der Stelle zu Tode geekelt und hätte den Teppichbelag mit meinem Frühstück verschönert. Vielleicht bin ich auch einfach nicht taff genug.^^ Ansonsten war die Geschichte echt gelungen und ich war auch in der 2.Hälfte echt gefesselt ( auch wenn ein paar Logikfehler vorhanden waren ). Die Autorin hat sich sehr schnell gesteigert und ich denke, dass man sich doch sehr auf den 2. Teil freuen kann, der im September 2011 rauskommen soll.
Dark Moon von Claire Knightley
Ein großer Pluspunkt ist die gelungen Aufmachung des Buches. Ich mein, SCHAUT EUCH DOCH MAL DAS COVER AN! Das Cover ist einfach der Wahnsinn! Ich habe mich sofort verliebt!
Fazit
Trotz Mängeln ist das Buch sehr unterhaltsam! Claire Knightley sollte man definitiv im Auge behalten! Ich freue mich auf den 2.Teil!
Dark Moon von Claire KnightleyDark Moon von Claire KnightleyDark Moon von Claire Knightley
Ich bedanke mich recht herzlich beim Ravensburger Buchverlag für das Rezensionsexemplar!

wallpaper-1019588
3 Whirlpools für luxuriöse und entspannende Momente im Außenbereich
wallpaper-1019588
Blumenkästen aus Holz: 3 naturbelassene Blumenkästen für einen natürlichen Außenbereich
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Leseverhalten?
wallpaper-1019588
Die 5 schönsten Blumenkästen für bunte Vielfalt auf dem Balkon