Daaruum YouTube Werbung in Berlin

Über Daaruum haben wir bis jetzt noch nicht berichtet und werden es vermutlich auch nicht, weil sie so nichts mit Let’s Plays zu tun hat. Aber was ich gerade auf Twitter entdeckt habe, dass ist schon eher ein Grund für einen Artikel, auch hier auf Lets-Plays.de. Für die Gamer, wer ist Daaruum überhaupt? Die nette Dame heißt Nilam Farooq, 1989 geboren und Berlinerin sowie Deutsche Schauspielerin. Seit Oktober 2012 betreibt sie den YouTube Kanal “Daaruum”

Aktuell hat der Kanal über 820.000 Abonnenten sowie 147 Millionen Aufrufe. Aber kommen wir zu dem Grund, wieso wir hier darüber berichten. Das YouTube selber für ausgewählte YouTuber Werbung macht, dürfte einigen klar sein. Meist in den USA, wie z.B. durch TV-Werbespots. Daaruum ist beim YouTube Partnernetzwerk Mediakraft. Auch diese könnten der Grund sein für diesen Artikel. Aber jetzt mal ernst, um was geht es hier?BxKcETsIMAAYlYs Daaruum YouTube Werbung in BerlinGefunden auf dem Twitter Account von der Twitterin “Rieke”.

Ein riesengroße @daaruum mitten in Berlin! icon smile Daaruum YouTube Werbung in Berlin pic.twitter.com/7qBBmuPPl9

— Rieke (@mrsiridescent) 10. September 2014

Ebenfalls in diesem Tweet, eine Antwort selber von Daaruum – anscheinend wusste sie davon nichts. Naja, fast nichts. Fotos wurden dafür gemacht, aber das es so groß wird – das war ihr auch nicht klar. Ob das ganze von Mediakraft kommt, von YouTube oder von beiden, dass ist mir unbewusst, aber spielt so auch keine große Rolle. Es ist erstaunlich, wie YouTuber inzwischen, auch in der realen Welt, beworben und präsentiert werden.

@HarryGleeson @mrsiridescent ich weiß, dass wir die fotos gemacht haben, aber das es sowas riesiges gibt, wusste ich nicht. icon biggrin Daaruum YouTube Werbung in Berlin

— daaruum (@daaruum) 10. September 2014