Curry Tunke zu Roti Prata

Curry Tunke zu Roti Prata
Zu guter Letzt gibt es das Rezept für Curry. Es ist ein einfaches Rezept und ist gut für Frühstücks Roti Prata geeignet.
1 Zwiebel (in dünne Scheiben schneiden)1-3 Teelöffel Curry1 Teelöffel Salz (nach und nach zugeben, je nach Geschmack)
1 Kartoffel (gewürfelt)
1 kleine Aubergine (gewürfelt)
1 Teelöffel Gemüsebrühe
1 Spritzer Ghee
Kokoos-Milch oder Joghurt
ZUBEREITUNG
1. Die gewürfelte Aubergine ca. 5 Minuten in kaltes Wasser legen, so dass  der bittere Geschmack verschwindet. Wasser wegschütten und nun 5 Minuten kochen. Dieses Wasser auch wegschütten.
2. Kartoffeln gar kochen.
3, Die Zwiebeln anbraten in Butter/Ghee oder Oel und warten bis die Zwiebeln durften. 1 Teelöffel Curry über die Zwiebeln geben und kurz braten bis der Curry duftet.
4. Danach alle anderen Zutaten hinzugeben. Kokosmilch kommt zum Schluss darüber. Falls der Curry zu dickflüssig ist, kann dieser mit Wasser aufgegossen werden.
Der Geschmack sollte mit Curry und Salz angepasst werden,


wallpaper-1019588
Weitere Bandankündigungen – Maifeld Derby nennt Faber als dritten Headliner
wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
Das sind die Gewinner beim Deutschen Computerspielpreis 2019!
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Alte Ansichtskarten
wallpaper-1019588
NEWS: VAL treten für Weißrussland beim Eurovision Song Contest 2020 an
wallpaper-1019588
Corruption 2029 für den PC – Futter für Xcom-Fans zum Mitnehmpreis
wallpaper-1019588
# 231 - Das Leben der Gräfin: eine Biografie über eine der einflussreichsten Journalistinnen Deutschlands
wallpaper-1019588
Harvey Weinstein graut vor dem Horrorknast „Rikers Island“