Curry-Shiratakinudeln

Curry-Shiratakinudeln

Low Carb Nudeln Shirataki

Hergestellt in Japan aus der Konjacwurzel mit Gemüse zubereitet als schnelle und ideale Low Carb Mahlzeit, kaum Kalorien oder Kohlenhydrate. Sehr sättigend auch als Abendmahlzeit sehr lecker und mit vielen Varianten möglich.

Zutaten:
200 g Shirataki Nudeln Linguini
Sesamöl
1/2 grüne Paprika
2 Scheiben gek. Schinken
1 Glas Champignons oder Frische je nachdem
Curry, Kurkuma, Ingwer
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Shiratakinudeln aus der Packung nehmen und gut wässern, dann in einem Sieb abtropfen lassen. In einer heißen Pfanne mit etwas Sesamöl Paprika, gekochter Schinken (in Stücke vorher schneiden) und Champignons kurz anbraten. Zum Schluss die Shiratakinudeln hinzugeben und alles etwa 3 Minuten mit anbraten. Mit den Gewürzen abschmecken und gleich darauf servieren. Fertig ist eine schnelle und sättigende Mahlzeit. Guten Appetit!

2016 © Marion Candela


wallpaper-1019588
Internationaler Tag der Biber – der International Beaver Day 2019
wallpaper-1019588
Wenn Kinder aufstehen
wallpaper-1019588
Kinderbuch-Tipp: Von Freundschaft, Liebe & Loslassen: " Der Junge und die kleine Blume"
wallpaper-1019588
Boomerang-Bewerbung – Ich komme wieder zurück
wallpaper-1019588
Die Wolf-Gäng – Das Buch zum Film von Wolfgang Hohlbein
wallpaper-1019588
Perfekte Präsentationen sind Kompositionen aus Inhalt, Darstellung und Darbietung – Prof. Peter Daiser im Interview
wallpaper-1019588
GODDESS Awakening-Circle »FREIHEIT & MUT« im März
wallpaper-1019588
Subjektiver & objektiver Typus