Crysis 3: Werkelt Crytek an DLC?

Laut aktuellen Gerüchten werkelt der Entwickler Crytek an einem Multiplayer-DLC für Crysis 3. Die Internetseite xbox360achievements.org listete nämlich 10 Achievements im Gesamtwert von 250 Points für ein DLC mit dem Titel TBA. Diesen kann man unter anderem entnehmen, dass die besagte Downloaderweiterung vier neue Karten für den Multiplayer besitzen wird.

 

Die Namen der Maps lauten Ascent, Coastline, Creek und Crossing. Nähere Details bezüglich der Größe und der Gestaltung der Karten kann man den Achievements nicht entnehmen. Doch dafür erfährt man, dass die Erweiterung ebenfalls zwei neue Spielmodi enthalten wird. Hierbei handelt es sich namentlich um „Frenzy“ und „Team Posession“. Letzteres scheint eine Variante des klassischen Modus Capture the Flag zu sein. Weitere Informationen sind bislang noch nicht bekannt.

 

Allerdings handelt es sich hierbei noch um unbestätigte Details, zu denen sich weder der Publisher Electronic Arts noch die Entwickler von Crytek offiziell geäußert haben. Ob in Zukunft nun tatsächlich ein DLC für den Ego-Shooter Crysis 3 auf den Markt kommen wird, lässt sich somit nicht hundertprozentig sagen.

 

 

Crysis 3ist seit dem 21. Februar 2013 für PC, Playstation 3 und Xbox 360 auf dem Markt und punktet vor allem mit einer hochauflösenden Grafik, die für ein bemerkenswertes Spielerlebnis sorgt. Weitere Informationen zum Ego-Shooter aus dem Hause Crytek gibt es auf unserer Themenseite.

 


wallpaper-1019588
Huawei MatePad Paper E-Ink Tablet kostet 499 Euro
wallpaper-1019588
Hunderasse für Berufstätige
wallpaper-1019588
BIO HOTELS: Natürlich & nachhaltig Urlauben
wallpaper-1019588
Neues Smartphone Gigaset GS5 Lite bietet wechselbaren Akku