Crowdinvestingplattform Bergfürst sammelt für Ferienimmobilie auf Mallorca

Crowdinvestingplattform Bergfürst sammelt für Ferienimmobilie auf Mallorca

Ab 10 Euro können sich Anleger über die Crowdinvestingplattform Bergfürst an dem Bau einer Ferienimmobilie auf Mallorca beteiligen. Den Verkaufspreis der 525 qm Wohnfläche umfassenden Villa im Küstenort Santa Ponsa taxiert der Bauherr, die Firma Zenzo Yingo, hinter der Peter Dreher als geschäftsführender Gesellschafter steht, auf 4,25 Mio. Euro.

Über den Schwarm will Dreher 0,5 Mio. Euro einsammeln, weitere 1,6 Mio. Euro kommen von der spanischen Bankia. Die Crowdinvestoren erhalten eine Verzinsung von 7% p.a. bei einer Laufzeit von 18 Monaten und werden nachrangig im Grundbuch besichert. Darüber hinaus gewährt Dreher eine persönliche Bürgschaft in voller Darlehenshöhe. Nach Angaben von Bergfürst handelt es sich um die erste ausländische Immobilie, die in Deutschland durch den Schwarm finanziert wird.

Diesen Beitrag / Angebot bewerten

wallpaper-1019588
BAG: Rechtsanwalt reicht Berufungsbegründung nur mit Unterschriftenstempel per Fax ein – unzulässig!
wallpaper-1019588
Ryanair bietet Flüge ab 7,99 Euro – bis Mitternacht
wallpaper-1019588
naturalsmedizin.com sagt DANKE
wallpaper-1019588
Morbus Crohn – Hilfe aus der Naturheilkunde
wallpaper-1019588
Missy Elliott: Fortschreitende Legendenbildung
wallpaper-1019588
Für den guten Zweck
wallpaper-1019588
Immer mehr Senioren sind im Netz unterwegs. Was machen sie dort eigentlich?
wallpaper-1019588
Idles: Live is what you make it