Criterion Games: Projekt-Enthüllung auf der E3

Criterion Games bestätigte nicht nur, dass sie an einem neuen Projekt arbeitet, sie wollen es auch auf der E3 präsentieren.

burnout_paradise_screenshots_ 1

Wie Criterion Games offiziell bekannt gab, arbeite man bereits hinter den Kulissen an einem neuen Projekt. Darüber hinaus plane man, es schon im Rahmen der kommenden E3 in Los Angeles zu enthüllen. Genauere Details sind bislang allerdings noch unbekannt. Möglicherweise könnte es sich hierbei aber um einen neuen Ableger von „Burnout“ handeln.

In letzter Zeit sah es eher schlecht um das Entwicklungsstudio aus. Nachdem es gegen Ende 2013 hieß, dass man nur noch lediglich 16 Mitarbeiter beschäftige, sprangen vor einem Monat noch zwei führende Köpfe des Studios ab. Zum einen war das Vice President und Creative Director Alex Ward und zum anderen Studio Director Fiona Sperry.


wallpaper-1019588
Köpfe der Spielebranche: Interview mit Marie Amigues von Altagram
wallpaper-1019588
Bernhard Hermkes. Die Konstruktion der Form
wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
Selbstgemachtes japanisches Fast Food: Oyakodon
wallpaper-1019588
Date A Live: Deutscher Synchro-Clip zu Kotori veröffentlicht
wallpaper-1019588
Erneut 3 für 2 Anime-Aktion bei Amazon.de gestartet
wallpaper-1019588
US-Amerikanische Soldaten steigern den Umsatz im Handel
wallpaper-1019588
Fremdgekocht: Maultaschen mit Bärlauchpesto