Créme Brùlée Squares - Lecker Bakery 1/2013

Heute habe ich etwas ganz leckers gebacken. Das Rezept ist aus dem Lecker Bakery 1/2013. Und zwar, auf einer feiner Vanillecreme knuspert eine dünne Karamellschicht.Gebettet auf aromatischem Espressoteig - einfach nur Göttlich!
Lecker Bakery 1/2013

Zutaten für 30-35 Stück

75 g weiche Butter

3 Päckchen Vanillezucker

75g+5 EL Puderzucker

2 Eier 150g Mehl

1/2 TL Backpulver

40 ml kalter Espresso

1/2 L Milch

3 gestrichene EL Speisestärke

100 g Zucker

6 Eigelb (Gr.M )


Backofen vorheizen (E-Herd 175-Umlauft 15 Grad)Eine Quadratische Springform 24x24cm fetten.Für den Teig 75g Butter, 1 Vanillezucker und 75 g Puderzucker mit dem Schneebesen des Rührgeräts cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Das Mehl und Backpulver mischen. In die Eier-Zucker-Masse rühren. Espresso einrühren. Teig in der Form glatt streichen. Im heißen Ofen auf unterster Schiene ca. 8 Minuten backen.

Für die Creme 5 El Milch und Stärke glatt rühren. Restliche Milch und Zucker aufkochen. Angerührte Stärke einrühren. Unter Rühren ca. 1 Minute köcheln. Von der Herdplatte nehmen. Eigelb und 2 Vanillezucker verrühren. In die angedickte Zuckermilch rühren. Form aus dem Ofen nehmen.Vanillecreme auf dem Espressoteig verstreichen. Lecker Bakery1/2013Bei gleicher Temperatur auf unterster Schiene ca. 12 Minuten backen. Herausnehmen und in der Form auskühlen lassen.Kuchen mit einem Messer vom Formrand lösen. Mit ca. 5 EL Puderzucker bestäuben. Danach mit einem Küchengasbrenner karamellisieren und in 30-35 Quadrate ( a´ca.3,5x3,5cm ) schneiden.


wallpaper-1019588
[Comic] Hulk – Gamma-Geschichten
wallpaper-1019588
Die besten Fast Food-Alternativen
wallpaper-1019588
Xiaomi Poco X4 GT mit ordentlich Rabatt in Deutschland gestartet
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Basilikum essen?