Crème Brûlée – sous vide gegart

Crème Brûlée – sous vide gegartBeim Foodbloggercamp in Reutlingen habe ich Jens von gekleckert kennengelernt und wir konnten uns unter anderem auch ein wenig über sous vide austauschen. Er hat mir sehr von der einfachen Zubereitung einer sous vide gegarten Crème Brûlée vorgeschwärmt. Man kann Crème Brûlée natürlich auch klassisch im Wasserbad im Ofen garen, aber wenn man schon die Möglichkeit hat sous vide zu garen, wieso sollten man sich daraus keinen Vorteil verschaffen? Man vermeidet dadurch Fehler und trifft genau den Punkt. Durch das sous vide Garen einen geschmacklichen Vorteil zu erhalten, kann ich allerdings nicht bestätigen. Lecker ist eine Crème Brûlée aber natürlich trotzdem immer.

Crème Brûlée – sous vide gegartJens´ sous vide gegarte Crème Brûlée kann man natürlich beliebig anpassen und variieren, so könnte man unter die Masse z.B. auch etwas Orangen- und Zitronenabrieb rühren und hätte dann eine Crema Catalana. Möglich ist auch, wie bei meiner getrüffelten Crema Catalana einfach getrüffelte Eier benutzen.

Ich habe allerdings für diesen Artikel das Rezept von Jens fast 1:1 übernommen.

Crème Brûlée – sous vide gegart

Crème Brûlée - sous vide gegart

Crème Brûlée – sous vide gegart

wallpaper-1019588
Blackberry feiert Comeback mit neuen Tastatur-Smartphone
wallpaper-1019588
Kefir für Hunde?
wallpaper-1019588
[Comic] Nightwing [11]
wallpaper-1019588
8 Hundejahre in Menschenjahre