Creative Make Up – Totenkopf für Halloween!

IMG_8721

Hallo ihr Lieben

Halloween steht vor der Tür und obwohl wir diesen Tag eigentlich überhaupt nicht feiern, musste mein Freund mir als Versuchskaninchen hinhalten – denn ich wollte unbedingt einen Totenkopf schminken! Zum Glück ist er für solche Sachen immer gleich zu haben und so konnte ich mich auch sofort an ihm austoben.

Eine Vorlage dazu hatte ich nicht konkret. Ich habe mich von verschiedenen Bildern im Internet inspirieren lassen und davon einige Elemente übernommen. Zuerst habe ich mit schwarzem Eyeliner die Grundrisse von Nase, Backen und Augen grob vorgezeichnet und danach drum herum weisse Fettfarbe aufgetragen und mit Puder fixiert. Danach ging’s an die Feinarbeit - bewaffnet mit kleinen Pinseln, schwarzer Fettfarbe und schwarzem und grauen Lidschatten. That’s it.

IMG_8689IMG_8724IMG_8708IMG_8721IMG_87002sw

Den Kopf auf dem letzten Bild musste ich leider (amateurmässig) bearbeiten. Ich wusste beim fotografieren nicht, was ich mit den Haaren machen sollte und hab ihm daher einfach eine Art Socke, die man bei Perücken braucht, übergezogen :-) sah dann dementsprechend kacke aus…

Und, wie findet ihr’s? Tobt ihr euch Make-Up-technisch auch gerne mal etwas aus?

Unterschrift


wallpaper-1019588
ALKOHOLFREIEN HEISSGETRÄNKE ZUR WEIHNACHTSZEIT
wallpaper-1019588
Tamagotchi erscheint fürs Handy!
wallpaper-1019588
Der kleine Prinz ist im zweiten Bezirk gelandet
wallpaper-1019588
Hörspielrezension: «H. G. Wells: Das Imperium der Ameisen» (Folgenreich/Universal Music Family Entertainment)
wallpaper-1019588
Ken Jebsen und das Münchhausen-Syndrom
wallpaper-1019588
Vorweihnachtliches Boxen in Düren
wallpaper-1019588
Zitat zum Sonntag #80 aus: Von Lichtgestalten und Sterneguckern
wallpaper-1019588
Fernsehtipps Film (18.12. - 24.12.2017)