Cowboy Bebop ab 22 Juni erstmals auf Blu-ray!

Cowboy Bebop ab 22 Juni erstmals auf Blu-ray!Wie Peppermint Anime soeben bekanntgegeben hat, wird ab dem 22 Juni der Kult-Anime schlechthin erstmals als Blu-ray, Remastered Version zum Verkauf angeboten.

Bereits jetzt kann man sich das klasse Paket mit einigen Extras und allen 26 Episoden für nur 79,90€ im AkibaPass Shop sichern. Für Fans ist das also eine Gelegenheit, sich ein Stück Kindheit für den Blu-ray Player zu sichern. Mit dabei ist eine japanische und deutsche Sprachausgabe und Deutsch, Niederländisch und Portugiesisch als Untertitel. Das alles lässt sich doch perfekt in Full-HD Auflösung genießen.

Schlagt zu, solange es Exemplare gibt.

Als Extras darf man sich über das Folgende freuen:

Cowboy Bebop Settei Collection:
192 Seiten mit Zeichnungen und Skizzen
Cowboy Bebop Compendium:
56 Seiten mit Informationen zum Universum der Serie
Cowboy Bebop Compact Artbook:
76 Seiten mit Abbildungen in Farbe
4 Postkarten
1 Stunde Bonusmaterial
(Session #0 (SD 720i), AMV, Clean Opening)

Handlung

2071: Die Erde ist wegen eines Meteoritenhagels schon lange nicht mehr bewohnbar und die Menschheit hat sich im Sonnensystem verteilt. Vor allem der Mars ist reichlich mit Menschen bevölkert. Zu dieser Zeit machen sich die Kopfgeldjäger Spike und sein Partner Jet mit dem Raumschiff „Bebop" auf den Weg durchs All, um ihre leeren Geldbeutel zu füllen, indem sie gesuchte Verbrecher fangen. Zwar erwischen sie oftmals die gesuchten Leute, doch passiert irgendetwas, was verhindert, dass die beiden auch nur einen einzigen Schein mehr sehen, als sie zum Überleben brauchen. Auf ihrer Reise durch das Universum treffen die beiden auf die freizügige und eigensinnige Faye und das kleine bzw. große Computergenie Ed, die sie beide begleiten. Auch ein Hund namens Ein ist mit von der Partie. Und neben den Verbrechern jagen die vier auch den Fragen ihrer Vergangenheit hinterher. (© Anisearch)

Trailer

Cowboy Bebop ab 22 Juni erstmals auf Blu-ray!

Ich sorge auf Japaniac hauptsächlich dafür, dass die Newsletter und die Gewinnspiele laufen. In meiner Freizeit habe ich nichts gegen eine entspannte Runde an der Konsole. Mit Japaniac kann ich alle Hobbies miteinander kombinieren. Leidenschaftlicher Anime-Fan und nerdiger Otaku seit mehreren Jahren.


wallpaper-1019588
Neue me&i Styles für Mama & Apfelbäckchen + Verlosung
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Mariazeller Advent
wallpaper-1019588
Infos zum neuen Film des Machers von Devilman Crybaby
wallpaper-1019588
Nacktes Überleben
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Here Be Wolves – s/t
wallpaper-1019588
Die politische Korrektheit, gepachtet von linksgrün
wallpaper-1019588
|Rezension| Marie Force - Neuengland 1 - Vergiss die Liebe nicht
wallpaper-1019588
Nintendo veröffentlicht Daemon X Machina Übersichtstrailer