COVID-19 | Frankreichs Öffnungsstrategie von Mai bis Ende Juni «la stratégie de réouverture»

Nachdem ab 31. Januar 2021  zu Beginn der dritten COVID-19-Welle abermals die Grenzen geschlossen wurden, hat in Frankreich seit Anfang Mai eine Phase der langsamen Lockerungen begonnen. Die Strategie der Wiedereröffnungen vollzieht sich in vier Phasen parallel zur Impfung und begann bereits mit der ersten Phase am 3. Mai damit, dass der “Passierschein” sog. Attestations de déplacement dérogatoire, den jeder Bürger beim Verlassen des Hauses mit sich führen musste, aufgehoben wurden.

COVID-19 | Frankreichs Öffnungsstrategie von Mai bis Ende Juni  «la stratégie de réouverture»COVID-19 | Frankreichs Öffnungsstrategie von Mai bis Ende Juni  «la stratégie de réouverture»COVID-19 | Frankreichs Öffnungsstrategie von Mai bis Ende Juni  «la stratégie de réouverture»COVID-19 | Frankreichs Öffnungsstrategie von Mai bis Ende Juni  «la stratégie de réouverture»COVID-19 | Frankreichs Öffnungsstrategie von Mai bis Ende Juni  «la stratégie de réouverture»

Ab kommendem Mittwoch, 19. Mai beginnt die zweite Phase, deren weitere Lockerung darin besteht, dass die abendliche Ausgangssperre um zwei Stunden auf 21 Uhr verlängert wird. Zusätzlich soll die Wiedereröffnung von Geschäften, Terrassen, Museen, Kinos und Theatern unter begrenzten Auflagen erfolgen.

COVID-19 | Frankreichs Öffnungsstrategie von Mai bis Ende Juni  «la stratégie de réouverture»COVID-19 | Frankreichs Öffnungsstrategie von Mai bis Ende Juni  «la stratégie de réouverture»COVID-19 | Frankreichs Öffnungsstrategie von Mai bis Ende Juni  «la stratégie de réouverture»COVID-19 | Frankreichs Öffnungsstrategie von Mai bis Ende Juni  «la stratégie de réouverture»COVID-19 | Frankreichs Öffnungsstrategie von Mai bis Ende Juni  «la stratégie de réouverture»COVID-19 | Frankreichs Öffnungsstrategie von Mai bis Ende Juni  «la stratégie de réouverture»

Die dritte Phase erfolgt am 9. Juni,  ab diesem Datum wird die Ausgangssperre nochmals um zwei Stunden verlängert, sie beginnt dann erst um 23 Uhr. Des Weiteren ist die Wiedereröffnung von Innencafés, Restaurants und Sporthallen, sowie Erleichterung von Homeoffice in Absprache mit den Sozialpartnern auf Unternehmensebene geplant.

Am 30. Juni ist dann die vierte Phase erreicht und damit auch das Ende der Ausgangssperre, mit der Möglichkeit der 100% igen Eröffnung von öffentlich zugänglichen Einrichtungen, autorisierten Open-Air-Festivals etc.

COVID-19 | Frankreichs Öffnungsstrategie von Mai bis Ende Juni  «la stratégie de réouverture»COVID-19 | Frankreichs Öffnungsstrategie von Mai bis Ende Juni  «la stratégie de réouverture»COVID-19 | Frankreichs Öffnungsstrategie von Mai bis Ende Juni  «la stratégie de réouverture»COVID-19 | Frankreichs Öffnungsstrategie von Mai bis Ende Juni  «la stratégie de réouverture»

Quelle und Copyright obiger Grafiken https://www.instagram.com/gouvernementfr/
Weiterführende Infos auf https://www.gouvernement.fr/info-coronavirus


wallpaper-1019588
Playstation 5 oder Xbox Serie X kaufen?
wallpaper-1019588
Märzenbecher Steckbrief
wallpaper-1019588
Primel Steckbrief
wallpaper-1019588
Axt Test 2021 | Vergleich der besten Äxte