Coververgleich zu "Ein plötzlicher Todesfall"

Coververgleich zu Da ich "Ein plötzlicher Todesfall" von J.K. Rowling bisher noch nicht gelesen habe, kann ich die Cover ausschließlich anhand des Aussehens bewerten. Leider finde ich beide Cover nicht besonders einfallsreich - müsste ich mich aber für eines entscheiden, fiele meine Wahl auf das des Taschenbuches, da ich das Motiv einen Tick besser finde als das der gebundenen Ausgabe. Was ist eure Meinung? Welches Cover ist euer Favorit?
Bildquelle: Carlsen; Ullstein; Alle Rechte an den Covern liegen beim jeweiligen Verlag.