Covergirl Lashblast Volume Mascara

Heute möchte ich euch gerne die Covergirl Lashblast Volume Mascara vorstellen. Über Covergirl gibt es ja häufiger etwas zu lesen und gerade die Lashblast Mascaras werden in amerikanischen Zeitschriften hochgelobt.
Ich benutze nun seit längerer Zeit die Covergirl Lashblast Mascara in Black/Brown und bin ganz zufrieden mit ihr. Sie hat ein grosses Gummibürstchen, was mich erstmal etwas verunsichert hat, aber mit dem ich jetzt gut zurechtkomme. Ausserdem hält sie lange und zerfliesst auch nicht gleich, wenn die Augen einmal tränen. Alles in allem bin ich wie gesagt zufrieden, finde aber, dass die Mascara nicht gerade voluminöse Wimpern macht, sondern einfach sehr natürlich wirkt - ich tusche meine Wimpern allerdings auch nur einmal. Aber überzeugt euch selbst:
            Ohne Mascara:                               Mit Mascara:Covergirl Lashblast Volume Mascara
Nahaufnahme:Covergirl Lashblast Volume Mascara
Fazit: Gute Alltagsmascara, macht allerdings nicht wirklich voluminöse Wimpern.
Liebe Grüsse,
Covergirl Lashblast Volume Mascara


wallpaper-1019588
BAG: Keine Kostenpauschale bei Verzug des Arbeitgeber über € 40!
wallpaper-1019588
Tag des Kalevala und der finnischen Kultur – Kalevalan ja suomalaisen kulttuurin päivä
wallpaper-1019588
"22. Juli" / "22 July" [N, ISL, USA 2018]
wallpaper-1019588
Arbeitsgericht Berlin: Umsetzung einer muslimischen Lehrerin mit Kopftuch zulässig.
wallpaper-1019588
SuBventur | Quartalsbericht 1/2019
wallpaper-1019588
Makramee Anleitung: DIY Feder Ohrringe selber machen
wallpaper-1019588
Das Alarmhorn
wallpaper-1019588
Bahnreise nach Italien – Ausflug zum Vulkan