Coral!

Hallo, Freunde der Unterwelt!
Coral!Heute will ich euch Lippenprodukte einer besonderen, geliebten Farbkategorie vorstellen... Ich bin ein großer Fan von ihr, bin ihr verfallen und ein kleiner Sammler geworden, ohne sie kann ich mir einen Sommer makeuptechnisch nicht mehr vorstellen, ES IST...

Coral!

Kennt jemand die Folge? ... Was? Ja, ich bin 22 und ich gucke Zeichentrickfilme. Verdreht nicht die Augen. Es ist eine Obzession. Also beides.. Dieser Audruck trifft so ziemlich meinen, wenn ich wieder einen korallenen Lippie entdeckt habe.

Koralle Töne auf den Lippen passen zu verschiedenen Anlässen und AMUs. Am allerschönsten sehen sie meiner Meinung nach jedoch aus, wenn die Sonne scheint. Ich würde sogar soweit gehen, zu sagen, dass man wirklich grelle, sehr orangestichige Koralletöne nur bei Sonnenschein tragen kann. Unter künstlichem Licht sehen solche Exemplare oft wirklich unvorteilhaft aus. Die Definition dieser Farbfamilie ist komplex; für mich ist es grob gesehen alles, was die Eigenschaften "rosa, warm, cremig" in ihrer Farbe vereint (vielleicht noch in Klammern dahinter "mit kleinem Ausflug ins Orange"). Daher ist diese Kategorie ziemlich groß, und daher geht es in diesem Post strenggenommen auch nicht um "Koralle" als Farbe, sondern vielleicht eher um "Koralliges". Die Bilder wurden in unterschiedlichen Lichtverhältnissen geschossen, ich habe ein wenig daran herumgewerkeln müssen, um die Farbe, soweit mir das möglich ist, realitätsgetreu einzufangen. Manche der Lippenstifte sind aus Limited Editions oder aus dem Sortiment genommen worden. Aber ich finde, das sollte kein Grund sein, die Produkte nicht zu zeigen; sie sind ja nicht weg und vielleicht freut sich die eine oder andere, einen alten Schatz hier wiederzufinden.______________________________________________________________ 
1. MAC Sheen Surpreme Lipstick Gotta Dash!
Coral!Ein sehr cremiger Lippenstift mit einer wunderschönen Farbe. Sie ist ziemlich hell und deckend, sehr gut geeignet für blassere Typen, aber auch auf gebräunter Haut nicht schlecht. Aufgrund seines orangigen Einschlages ist er jedenfalls eher etwas für warme Hauttypen. Ich trage ihn am liebsten mit starkem Blush und rauchig geschminkten Augen. Die Deckkraft ist mäßig.Coral!______________________________________________________________
2. P2 Pure Color Lipstick 070 Regent Street
Coral!Ebenfalls ein Lippenstift mit einer sehr cremigen Textur. So cremig, dass er mir oft wegschmilzt und auch schon einmal gebrochen ist. Allerdings hat er eine so wundervolle Farbe, dass ich oft genug in Kauf nehme. Die Deckkraft ist gut, aber er hält wirklich nicht lange. Mit Abpudern kann man das ein bisschen in den Griff bekommen. Leider ist er letzten Sommer von P2 ausgelistet worden.Coral!
______________________________________________________________

3.  P2 My Flower Hour Kiss But Don´t Tell Lipstick (LE)
Coral!
Schon zwei Jahre alt, aber immernoch in Benutzung. Dieser Lippenstift hat eine seidige, leichte Textur, was das Tragen an heißen Tagen angenehmer macht. Außerdem hat er einen tollen goldenen Schimmer. Seine Haltbarkeit ist in Ordnung, allerdings lässt die Deckkraft ein wenig zu wünschen übrig.Coral!
______________________________________________________________
4. Chanel Rouge Coco 78 Peregrina
Coral! Haaaallelujah! Einer meiner absoluten Lieblingslippenstifte! Seidig im Auftrag, sehr deckend, gut haltbar, tolle, tolle, TOLLE Farbe, die zu nahezu jedem Make Up passt. Es ist mein Prinzessinnen-Lippenstift. Auch einer, der eher zu wärmeren Typen passt. Ich bin der Rouge-Coco-Serie sowieso sehr zugetan. Es sind echte Schätze, und dieser hier tront über allen anderen für mich.Coral!
______________________________________________________________  5. Manhattan 54S Glossy & Soft Lipstick Kiss Couture (LE, noch aktuell)
Coral!Meine neueste Drogeriebeute aus dieser Fabkategorie. Und er ist so schööön! Dabei hatte ich gar keine großen Erwartungen an ihn, aber ich merke, wie ich seitdem ich ihn hab immer und immer wieder nach ihm greife. Die Deckkraft ist super, die Textur ist leicht aber glossy. Leider rutscht er etwas. Dafür hat mich die Haltbarkeit jedoch positiv überrascht, ich hatte ihn nach einigen Stunden immernoch sichtbar drauf. Sicher ist, dass er sich vollkommen in mein "Sommersortiment" etabliert hat. ^^Coral!
 ______________________________________________________________
6. Essence Urban Messages Lipstick (LE)
Coral!Ein Kandidat, zu dem ich eher selten greife. Dabei ist die Farbe ganz hübsch, aber der Geruch ist einfach so penetrant, auch noch nach Stunden. Da bin ich normalerweise nicht so empfindlich, aber ich mag es wirklich nicht. Die Haltbarkeit ist mittelmäßig, die Textur ist leicht, ähnlich wie die des P2s "My Flower Hour".Coral!
______________________________________________________________
7. MAC Lustre Lipstick See Sheer
Coral!Hier haben wir einen sehr typischen Lustre-Lippenstift von Mac: Die Textur ist angenehm, genau wie der Geruch und das Tragegefühl, die Deckkraft ist okay und die Haltbarkeit ist schlecht. Das ist ein Punkt der mich ziemlich ärgert bei Mac, es gibt so viele tolle Faben im Lustre-Bereich, von denen ich stundenlang schwärmen könnte und schließlich doch zum großen "ABER" käme. Auch für kältere Tage etwas, gehört "See Sheer" dennoch zu einem fest etablieren Lippenstift aus meiner Sammlung, und ich möchte ihn nicht missen.Coral!
______________________________________________________________
8. Clinique Chubby Stick Moisturizing Lip Colour Balm 04 Mega Melon

Coral!Einer meiner absoluten Lieblinge! Eine sanfte, deckende Farbe mit einem kleinen goldigen Einschlag. Die Chubby-Stick Reihe ist wirklich grandios- eine solche Haltbarkeit bei einer solchen pflegenden Textur habe ich bisher nirgendwo sonst gefunden. Besonders an warmen Tagen ist "Mega Melon" deshalb der Bringer. Er ist auf jeden Fall eher etwas für Typen der wärmeren Hauttöne. Sogar als Blush taugt er! Ein kleines Manko wäre für manch eine vielleicht der Geruch, mir macht er jedoch nichts aus.Coral!
______________________________________________________________
9. Lancome 322M Corail In Love
Coral!Es ist nur ein Pröbchen, aber die Farbe gehört ja durchaus zu dieser Kategorie (und jetzt wisst ihr auch, was meine nächste Anschaffung sein wird :>). Ich habe ihn mit einem Pinsel aufgetragen, man kann sehen, dass die Deckkraft überzeugend ist. Das Tragegefühl ist angenehm. Über die Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen, da ich ihn im Zuge dieser Fotoflut wieder runtergenommen habe. Ich finde die Farbe wirklich wunderschön!
Coral! 
 ______________________________________________________________
10. MAC Lip Pencil Lasting Sensation (Tour De Fabulous LE, noch aktuell)
Coral!Wundertoll und neu! Ich bin wirklich glücklich über diese Anschaffung. Im Moment orientiere ich mich lieber hin zu Lip Pencils, da diese besser haltbar sind. Sie trocknen unter Umständen zwar aus, aber mit ein bisschen Lipbalm ist dem entgegenzuwirken. Offensichtlich ist die Deckkraft super. Der Auftrag war leicht, die Lip Pencils von Mac sind relativ cremig. Coral!
______________________________________________________________
11. MAC Lip Pencil Entertain Me (Tour De Fabulous LE, noch aktuell)
Coral!Für ihn gilt dasselbe an Haltbarkeit, Tragekomfort etc. Diese Farbe! Sie ist wirklich BÄM, ich hatte auch überlegt, ob sie nicht zu knallig ist, um als korallig durchzugehen. Allerdings ist sie dann doch wieder so zurückhaltend, dass man mit kräftigen AMUs beispielsweise mit ihr konkurrieren kann. Und dann ist sie doch ein klitzekleines bisschen cremig. Also durfte sie bleiben. :)Coral!______________________________________________________________ 
12. MAC Cremesheen Hibiscus (Surf, Baby! LE)
Coral!
Zuguterletzt noch einen Schatz vom letzten Jahr. Er ist sehr knallig, aber auch er hat etwas cremiges in der Farbe. Es ist grenzwertig, ihn als "korallig" zu bezeichnen, aber wenn ich "Entertain Me" dazuzähle, kann ich ihn nicht auslassen. Ich finde, er gehört definitiv in die Kategorie der Winterschläfer. Man muss aber auch im Sommer ein bisschen Mut haben, um ihn zu tragen, denn er geht direkt auf die 12, gerade weil er nicht einfach nur "klassisch rot" ist, sondern diesen leichten Koralle-Einschlag hat. Das Tragegefühl ist sehr angenehm, auch wenn ich bei jeglicher Berührung der Lippen schon in Alarmbereitschaft stehe: ein solcher Lippenstift darf definitiv nicht verwischen! Die Haltbarkeit ist dafür gut. Auf jeden Fall schreit er nach Sommer!
Auf den Augen trage ich MAC "All That Glitters" und "Cork", zusammen mit einem schwarzen "High Precision Liquid Liner" von Artdeco, außerdem den hautfarbenen Kajal von Max Faktor (090 Natural Glaze), akzentuiert den Expression Kajal von Maybelline in schwarz und die 2000 Calories Mascara, ebenfalls von Max Faktor. Konturiert habe ich mit dem "Gaucho Chic" Puder der aktuellen P2 "Viva Argentina" LE und dem Catrice Blush "As Lively As Ever" aus der "Floralista" LE, MAC "Lightscapade" diente als Highlighter.
 Ich hoffe, es hat euch gefallen! Liebe & Frieden,
Juli

wallpaper-1019588
[Manga] MoMo – the blood taker [1]
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Hamburg: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Hamburg: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Berlin: Top 5 Berater:innen