[Comic] Venom by Donny Cates [2]

Es gibt Serien und Autoren die verliert man manchmal aus den Augen, aber beim lesen merkt man schnell: diese Serie/Autor darf man nicht aus den Augen verlieren. Dieses Gefühl - so viel kann ich schon mal sagen - hatte ich bei Venom by Donny Cates.

Vol. 2: The Abyss

Eddie ist gefangen, auch wenn er nicht wirklich weiß wo und von wem. Das von wem wird schnell beantwortet. Reed Richards - aber nicht der Reed Richards - spricht in Rätseln. Er ist the Maker. Dabei spricht er von Project Oversight. Aber worum geht es?

[Comic] Venom by Donny Cates [2] [Comic] Venom by Donny Cates [2]

Scheinbar hat Eddie viel vergessen oder hat Venom sein Leben umgeschrieben und seine echten Erinnerungen verdrängt? So kommt es zu einer verrückten Information, die Eddie fast aus der Bahn wirft. Und dann wird es richtig hart für Eddie.

Er besucht seinen Vater, ihr Verhältnis ist zerrüttet und dann kommen die Änderungen in seinem Leben Schlag auf Schlag. Auch seine Vergangenheit zeigt Neuerungen und damit muss sich nicht nur Eddie an die neue „echte" Geschichte gewöhnen.

Mein Comic Senf

Der Einstieg in diesem Comic ist einmalig. Er fesselt einen direkt, aber er ist auch unglaublich mutig. Oder was denkt ihr über eine Einleitung die den Leser fast 2 Hefte im ungewissen lässt? Die 2 Hefte sind dabei aber nicht langweilig und dennoch intensiv.

Warum ist dieser Comic besonders für die Geschichte von Venom? Weil Donny Cates es sich erlaubt Venom komplett umzuschreiben. Was für mich kein Problem ist, ist nicht für jeden kein Problem. Der gute Donny hat wegen diesen Änderungen Morddrohungen erhalten. Das ist absurd, vor allem weil diese Änderungen so gut sind.

[Comic] Venom by Donny Cates [2] [Comic] Venom by Donny Cates [2]

Man ist gefesselt und man will direkt weiterlesen, dank Marvel Unlimited werde ich das auch direkt tun UND ich werde auch weiter darüber berichten, weil es so viel zu erzählen gibt. Dabei ist mir der Aufwand - Heft vs. Paperback - nicht gerade gering. Besonders der Part mit Eddie's Vater ist krass und richtig stark.

Neben dieser tollen Story kann man die Arbeit von Ryan Stegman gar nicht hoch genug bewerten. Das sieht einfach grandios aus. Ich habe selten so viele Bilder von einem Paperback gemacht. Es sieht teilweise wie Pixar-Filme aus oder wie Black Science. Wunderhübsch und mit der Geschichte eine tolle Kombination.

[Comic] Venom by Donny Cates [2] Meine letzten Worte:

Unfu***** fassbar!

Zu den anderen Venom by Donny Cates Bänden:

[Comic] Venom by Donny Cates [2]

[Comic] Venom by Donny Cates [1]

Read

[Comic] Venom by Donny Cates [2]

[Comic] Venom by Donny Cates [2]

Read

Review

Venom by Donny Cates Vol. 2: The Abyss

[Comic] Venom by Donny Cates [2]

Erscheinungsdatum: 10.09.2019
Format: Softcover
Seiten: 137
Autor*innen: Donny Cates
Zeichner*innen: Iban Coello, Ryan Stegman
Übersetzer*innen: Carolin Hidalgo (deutsch)
Preis: 16,99 € (DE)
Stories: Venom (2018) 7-12


wallpaper-1019588
17 allergikerfreundliche Zimmerpflanzen für eine saubere Luft
wallpaper-1019588
Einsteiger-Smartphone Cubot X50 kommt Mitte Mai 2021
wallpaper-1019588
15 wichtige Tipps: So pflanzen Sie Stauden richtig!
wallpaper-1019588
Warum dein Hund nicht mehr frisst: 10 häufige Gründe